Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
11.05.2021, 16:53:52

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 734623
  • Themen insgesamt: 59184
  • Heute online: 652
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  visual studio code installieren  (Gelesen 301 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

visual studio code installieren
« am: 04.04.2021, 17:06:38 »
Hallo

Am Anfang hat alles geklappt. make, gdb, gcc waren schon installiert. g++ konnte einfach installiert werden. Aber die Anwendungsverwaltung kennt nicht das "visual studio code". Nun habe ich gelesen, dass man nicht wie bei Windows einfach Software herunterladen kann. Kann mint nicht mittels der Anwendungsverwaltung diese Software im Internet finden und installieren?

Was muss ich tun, um visual studio code zu installieren. Ich habe leider noch keine Erfahrung mit Mint und hoffe auf eine gute Installationsbeschreibung.

Terep


Re: visual studio code installieren
« Antwort #2 am: 04.04.2021, 17:30:00 »
Danke für die schnelle Reaktion

Auf der Downloadseite wird nicht Mint sondern Debian,Ubuntu als .deb angeboten bzw. Red Hat, Fedura, SUSE. Dann gibt es noch 9 verschiedene Auswahlmöglichkeiten. Das ist für mich ein Lotteriespiel

.deb    64 bit    ARM    ARM 64
.rpm    64 bit    ARM    ARM 64
.tar.gz    64 bit    ARM    ARM 64
Snap Store

Frage: Was lade ich runter?

Folgefrage:  Muss ich dann über das Terminal installieren? Was da im WIKI steht, kann ich nicht verstehen. Ich will doch nur einfach ein Programm auf dem Rechner haben und keinen Intelligenztest durchführen, den ich wahrscheinlich eh nicht bestehe. Ist das wirklich so kompliziert, eine Software zu installieren?  Hoffentlich nicht.

Terep


Re: visual studio code installieren
« Antwort #3 am: 04.04.2021, 17:32:40 »
.deb Mint Baut auf Ubuntu auf, also kannst du immer die Sachen von Ubuntu verwenden

Re: visual studio code installieren
« Antwort #4 am: 04.04.2021, 18:33:30 »
Ist das wirklich so kompliziert, eine Software zu installieren?
Nein, ist es nicht.
Wie wäre es denn mit ein paar Grundlagen, z.B. https://www.linuxmintusers.de/index.php?action=wiki;page=Software_unter_Mint_installieren?

Re: visual studio code installieren
« Antwort #5 am: 05.04.2021, 10:33:50 »
Der bequemste Weg für mich war einfach Visual Studio Code wie bei Windows zu installieren.
Aber so komme ich wohl nicht wirklich an Mint ran. Außerdem scheint das VSC nicht die erste Wahl bei Linux zu sein.

Ich verwerfe die Installation-VSC und werde mich zuerst mit Grundlagen beschäftigen. Um dies strukturiert zu tun, überlege ich bei Udemy den Kurs: „LPIC-1 Linux-Bootcamp - In 30 Tagen zum Linux-Admin“ zu buchen. Würdet ihr das empfehlen? Es sind 30 Stunden für  jetzt 18 Euro.

Auf jeden Fall danke ich für die schnellen Statements. Sie waren zwar kurz aber hilfreich.

Terep

Re: visual studio code installieren
« Antwort #6 am: 05.04.2021, 11:06:00 »
... Kurs: „LPIC-1 Linux-Bootcamp - In 30 Tagen zum Linux-Admin“ zu buchen. Würdet ihr das empfehlen?
Nein. Oder willst Du Administrator werden?
Klick mal auf den Link in Antwort #4, lese und erkenne, dass man Software auf Linux noch einfacher installieren kann, als auf Windows.