LMU - Das Hilfe Forum für Linux Mint

Software => Ärger mit Software? => Thema gestartet von: betzi1985 am 15.02.2021, 07:46:15

Titel: LM20 CIN Firefox öffnet keine Webseiten mehr
Beitrag von: betzi1985 am 15.02.2021, 07:46:15
Hi,

mein Firefox öffnet keine Webseiten mehr. Firefox öffnet sich, die Seite ist weiß. Gebe ich eine Webseite ein, passiert nichts. Starte ich ihn über die Console, dasselbe, es kommt auch keine Fehlermeldung. Deinstallation und anschließende Neuinstallation von FF hat nichts gebracht.

Hatte jemand schon mal das Problem?
Titel: Re: LM20 CIN Firefox öffnet keine Webseiten mehr
Beitrag von: Bernibär am 15.02.2021, 07:58:47
Ich würde den Profilordner .mozilla mal in .mozilla.old umbenennen und so mit einem frischen Firefox starten, sprich ein neues Profil anlegen.
Titel: Re: LM20 CIN Firefox öffnet keine Webseiten mehr
Beitrag von: betzi1985 am 15.02.2021, 08:01:43
Ich würde den Profilordner .mozilla mal in .mozilla.old umbenennen und so mit einem frischen Firefox starten, sprich ein neues Profil anlegen.

Der ist im /Home oder?
Titel: Re: LM20 CIN Firefox öffnet keine Webseiten mehr
Beitrag von: skoopy am 15.02.2021, 08:13:37
Korrekt:/home/user/.mozilla
Alternativ kannst du Firefox auch erst mal mit deaktivierten Addons neu starten (siehe Hilfe Menü).
Titel: Re: LM20 CIN Firefox öffnet keine Webseiten mehr
Beitrag von: betzi1985 am 18.02.2021, 16:59:41
Leider tut sich nichts :(. Habe die .mozilla in .mozilla old umgewandelt. Habe den Mozilla ohne Adons gestartet. Habe ihn ein 3. mal neuinstalilert es tut gar nichts mehr :(. Er öffnet auch keine Einstellungen, oder Adons oder sonst was. Komplett kaputt
Titel: Re: LM20 CIN Firefox öffnet keine Webseiten mehr
Beitrag von: skoopy am 18.02.2021, 17:09:48
Eine Neuinstallation wird auch nichts bringen. Du brauchst ein neues Profil. Wenn du es richtig machst, erhältst du das durch Umbenennen des besagten Ordners.

Mit Hilfe des Profilmanagers kannst du ein neues Firefox-Profil erstellen, dazu folgendes im Terminal ausführen:firefox -p Ebenso funktioniert das im Firefox über die URL about:profiles.
Titel: Re: LM20 CIN Firefox öffnet keine Webseiten mehr
Beitrag von: betzi1985 am 18.02.2021, 17:17:19
Leider nicht. about:profiles tut sich garnix. Über die Console konnte ich es anlegen. Ändert nichts
Titel: Re: LM20 CIN Firefox öffnet keine Webseiten mehr
Beitrag von: skoopy am 18.02.2021, 17:24:42
Das dürfte eigentlich nicht so sein. Vielleicht erläuterst du mal deine Aussage "...tut sich nichts"?
Repariere doch mal deine Home-Rechte, siehe Terminal-Befehle: https://www.linuxmintusers.de/index.php?action=wiki;page=Terminalbefehle
Titel: Re: LM20 CIN Firefox öffnet keine Webseiten mehr
Beitrag von: betzi1985 am 18.02.2021, 17:37:54
"...tut sich nichts"?


Tut sich nicht, das Fenster bleibt einfach weiß und es öffnet sich nichts. Auch wenn ich Einstellungen oder Adons auswähle, es passiert einfach rein garnichts. Es bleibt einfach weiß

Bildschirmfoto vom 2021 02 18 17 39 54
Bildschirmfoto vom 2021 02 18 17 39 54
Titel: Re: LM20 CIN Firefox öffnet keine Webseiten mehr
Beitrag von: skoopy am 18.02.2021, 18:38:24
Merkwürdig. Hast du deine Home-Rechte schon repariert?
Titel: Re: LM20 CIN Firefox öffnet keine Webseiten mehr
Beitrag von: betzi1985 am 18.02.2021, 19:44:59
Jap, habe sie repariert
Titel: Re: LM20 CIN Firefox öffnet keine Webseiten mehr
Beitrag von: Axel-Erfurt am 18.02.2021, 20:08:47
Du könntest versuchsweise mal prefs.js und user.js (falls vorhanden) im Profilordner umbenennen.
Titel: Re: LM20 CIN Firefox öffnet keine Webseiten mehr
Beitrag von: betzi1985 am 19.02.2021, 11:16:08
Du könntest versuchsweise mal prefs.js und user.js (falls vorhanden) im Profilordner umbenennen.

Ich habe ja den ganzen Ordner schon gelöscht und neue Profile angelegt. Alles ohne Erfolg :(
Titel: Re: LM20 CIN Firefox öffnet keine Webseiten mehr
Beitrag von: ehtron am 19.02.2021, 14:53:49
Hi :)
ist das der FF aus dem standard repo? oder aus anderer quelle?

wird nach umbennen oder löschen von .mozilla ein neuer .mozilla angelegt?
Titel: Re: LM20 CIN Firefox öffnet keine Webseiten mehr
Beitrag von: betzi1985 am 19.02.2021, 16:11:03
Hi :)
ist das der FF aus dem standard repo? oder aus anderer quelle?

wird nach umbennen oder löschen von .mozilla ein neuer .mozilla angelegt?

Das war der ff der standardmäßig installiert war. Und habe keine weiteren Quellen eingebunden.

Ja, es wird neu angelegt, glaube aber erst, wenn ich Firefox -p angebe.
Titel: Re: LM20 CIN Firefox öffnet keine Webseiten mehr
Beitrag von: ehtron am 19.02.2021, 16:29:55
Hi :)
Zitat
Ja, es wird neu angelegt, glaube aber erst, wenn ich Firefox -p angebe.

das kann nicht sein... FF legt immer an wenn kein .mozilla (versteckter ordner) vorhanden ist.

sudo apt-get install --reinstall firefox
Titel: Re: LM20 CIN Firefox öffnet keine Webseiten mehr
Beitrag von: betzi1985 am 20.02.2021, 09:33:07
wird nach umbennen oder löschen von .mozilla ein neuer .mozilla angelegt?

Sobald ich .mozilla in .mozilla.bak umbenenne, erscheint ein neuer Ordner . mozilla.

Will ich Firefox ohne Adons neu starten, passiert nichts. Aber er läuft noch im Hintergrund. Siehe Konsolenausgabe

ps ax | grep firefox
   4886 ?        Sl     0:14 /usr/lib/firefox/firefox --purgecaches
   4951 ?        S      0:00 /usr/lib/firefox/firefox -contentproc -childID 2 -isForBrowser -prefsLen 85 -prefMapSize 227041 -parentBuildID 20210204182252 -appdir /usr/lib/firefox/browser 4886 true tab
   4952 ?        S      0:00 /usr/lib/firefox/firefox --purgecaches
   4982 ?        S      0:00 /usr/lib/firefox/firefox -contentproc -childID 3 -isForBrowser -prefsLen 8548 -prefMapSize 227041 -parentBuildID 20210204182252 -appdir /usr/lib/firefox/browser 4886 true tab
   4983 ?        S      0:00 /usr/lib/firefox/firefox --purgecaches
   5489 pts/0    S+     0:00 grep --color=auto firefox

Es scheint auch so, als würde ich nach Schließen des Firefox den auch nicht wirklich beenden. Je öfter ich den Firefox starte und anschließend schließe, je mehr Instanzen habe ich mit ps ax

Könnte es am Kernel liegen?? Ich habe nämlich einen anderen Kernel installiert über die Aktualisierungsverwaltung 5.8.0-43-generic

Und ich habe das hier gefunden, das da noch irgendwas quer hängt

find -name mozilla
./.steam/debian-installation/steamapps/common/SteamLinuxRuntime_soldier/var/soldier_0.20210126.1/files/share/ca-certificates/mozilla
Titel: Re: LM20 CIN Firefox öffnet keine Webseiten mehr
Beitrag von: ehtron am 20.02.2021, 14:40:55
Hi :)
dann kille alle firefox in der systemüberwachung...
und dann erst ordner löschen.

oder falls du ins terminal gejagt werden möchtest
pkill firefox
Titel: Re: LM20 CIN Firefox öffnet keine Webseiten mehr
Beitrag von: betzi1985 am 20.02.2021, 19:11:36
Hi :)
dann kille alle firefox in der systemüberwachung...
und dann erst ordner löschen.

oder falls du ins terminal gejagt werden möchtest
pkill firefox

Alles schon gemacht :(. Habe sogar mal Firefox von der Firefoxseite heruntergeladen und installiert, selbe verhalten :(.
Titel: Re: LM20 CIN Firefox öffnet keine Webseiten mehr
Beitrag von: skoopy am 20.02.2021, 20:14:40
Wie bist du denn jetzt im Internet? Hast du schon einen anderen Browser probiert (z.B. Chromium aus den Quellen), deinen Router neu gestartet oder deine Firewall-Einstellungen überprüft? Irgendwas musst du ja verstellt haben.

Habe sogar mal Firefox von der Firefoxseite heruntergeladen und installiert, selbe verhalten :(.
Das wird (wie bereits erwähnt) auch nichts bringen.
Titel: Re: LM20 CIN Firefox öffnet keine Webseiten mehr
Beitrag von: betzi1985 am 20.02.2021, 20:20:38
Ich nutze zum Surfen den brave. Aber Firefox nutze ich nebenbei auch, weil der brave manche Seiten wegen den ganzen adblocker und cockieverhinderer nicht richtig anzeigt, und ich den Schutz nicht ausschalten möchte und Duke Webapp-app nicht richtig mit brave funktioniert. Also kann es nicjt an Firewall und Co liegen. Und ich komme ja auch nicht im Adons oder Einstellungen oder sonst was , 
Titel: Re: LM20 CIN Firefox öffnet keine Webseiten mehr
Beitrag von: skoopy am 20.02.2021, 20:24:30
Und ich komme ja auch nicht im Adons oder Einstellungen oder sonst was
Wenn niemand anderes mit physichem Zugriff auf deinen Rechner dafür in Frage kommt, kannst nur du irgendwas verstellt haben. So etwas passiert nicht von selbst. Starte mal ein Live-System und teste dort den Firefox.
Titel: Re: LM20 CIN Firefox öffnet keine Webseiten mehr
Beitrag von: betzi1985 am 20.02.2021, 21:25:11
Habe nochmal deinstalliert. .Mozilla gelöscht und den FF aus Flatpak installiert, läuft.
Titel: Re: LM20 CIN Firefox öffnet keine Webseiten mehr
Beitrag von: toffifee am 20.02.2021, 22:27:59
Prima, dann setze bitte noch ein "gelöst" oder "erledigt": dazu den Eröffnungspost "ändern" und das Präfix setzen. Dann sehen andere gleich, dass hier keine Hilfe mehr notwendig ist. (Anleitung: https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=3603.0)