Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
08.05.2021, 13:27:51

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 734029
  • Themen insgesamt: 59145
  • Heute online: 580
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Netzwerk-Drucker/Scanner in X-Apps als "Duplikate" angezeigt  (Gelesen 231 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Netzwerk-Drucker/Scanner in X-Apps als "Duplikate" angezeigt
« am: 07.04.2021, 00:26:28 »
Hallo zusammen,
in X-Apps wie "xed", "xreader" etc. wird mein Netzwerk-Drucker Epson XP-8600 zweimal angezeigt, wobei nur einer davon funktioniert (der andere steht auf "wartend"):
- Epson_XP_8600_Series  -> ok
- Epson-XP-8600-Series    -> nicht ok
Ich muss also immer daran denken, den mit "Underscore" zu nehmen.

Bei anderen Anwendungen wie z.B. LibreOffice gibt es nur den richtigen mit Underscore.
Auch in "system-config-printer" wird nur der Drucker mit Underscore aufgelistet

Vielleicht handelt es sich bei dem falsch angezeigten Drucker um dessen "Scanner"-Komponente, da die App "SimpleScan"genau den mit Bindestrich anzeigt.
Wie kann man die X-Apps dazu bringen, den Scanner im Kontext von "Drucken" zu ignorieren?
« Letzte Änderung: 07.04.2021, 15:35:57 von Torsten123 »

Re: Netzwerk-Drucker/Scanner in X-Apps als "Duplikate" angezeigt
« Antwort #1 am: 07.04.2021, 06:31:55 »
Hallo,
das Problem liegt Wahrscheinlich an der automatischen Druckersuche.
Netzwerkdrucker wird immer automatisch Eingebunden, auch wenn der passende Druckertreiber noch nicht Installiert ist.
Nach der Treiberdinstallation erscheint der Treiber-lose Drucker ebenfalls in der Auswahl.

Mit sudo systemctl disable cups-browsed kannst Du die automatische Suche ausschalten.
Deinstalliere die vorhandenen Treiber und nach einem Neustart füge Sie manuell dazu.

Dann sollte es Funktionieren, das nun der richtige Treiber im System zu Auswahl steht.
Libre Office hat je nach Vierions - Nummer  wahrscheinlich noch die gesammten Drucker zur Auswahl im Menü.

Deshalb bei neu Installation immer erst sudo systemctl disable cups-browsed eingeben und erst nach einem Neustart die Netzwerkdrucker manuell eingeben.
« Letzte Änderung: 07.04.2021, 10:29:27 von toffifee »

Re: Netzwerk-Drucker/Scanner in X-Apps als "Duplikate" angezeigt
« Antwort #2 am: 07.04.2021, 09:46:43 »
Hallo,
grundsätzlich ok so, aber Terminal-Befehle bitte mit Codeblock formatieren:
sudo systemctl disable cups-browsedUnd der Drucker/Scanner-Gerätetreiber muss normalerweise nicht entfernt/reinstalliert werden. Einfach den "falschen" Drucker anschließend in der Übersicht löschen.
system-config-printerEine aut. Erkennung/dieser Effekt tritt i.d.R.  nur bei direkt vom System unterstützten Druckern auf, nicht grundsätzlich. Mit den Anwendungen welche die konfigurierten Drucker verwenden hat das nichts zu tun.

Re: Netzwerk-Drucker/Scanner in X-Apps als "Duplikate" angezeigt
« Antwort #3 am: 07.04.2021, 15:35:46 »
Vielen Dank für den Tipp. Ich probiere es dann mal aus. Falls irgendwas nicht klappt, dann muss ich das ganze mit "enable" aktivieren, nehme ich an.