Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
13.05.2021, 01:55:46

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25585
  • Letzte: x-dd
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 734887
  • Themen insgesamt: 59202
  • Heute online: 446
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Scanner (HP photosmart) unter Mint 20.1  (Gelesen 907 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Scanner (HP photosmart) unter Mint 20.1
« am: 21.04.2021, 15:02:55 »
Mein PC- System: LINUX Mint 20.1 Cinnamon (Dualboot mit WIN7)

Hallo,
ich habe das o.a. Multifunktionsgerät (HP photosmart B109a). Der HP wird als Drucker erkannt. Als Scanner nicht :o
Ich habe mir jetzt von HP die Datei hplip v.3.21.2 heruntergeladen und versucht die Datei in der Konsole auszuführen.
Leider kommt diese Fehlermeldung:
error: linuxmint-20.1 version is not supported, so all dependencies may not be installed. However trying to install using linuxmint-20 version packages.
Welche Version von HPLIP ist für Mint20.1 geeignet? Gibt es da überhaupt schon eine?
Was gibt es sonst noch für Möglichkeiten, damit der HP auch als Scanner vom System erkannt wird?

Grüße
j.red
« Letzte Änderung: 23.04.2021, 11:59:10 von j.red »

Re: Scanner (HP photosmart) unter Mint 20.1
« Antwort #1 am: 21.04.2021, 15:10:01 »
Moin,
du brauchst für deinen Drucker keine neue >HPLIP< der begnügt sich mit >HPLIP 3.9.10. Bei LM 20.1 ist die 3.20.11 vorinstalliert weiter Infos gibt es hier:  https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=67276.0
Gruß
Wolfgang

Re: Scanner (HP photosmart) unter Mint 20.1
« Antwort #2 am: 21.04.2021, 15:58:35 »
Hi :)
was sagt denn simple-scan (default vorhanden) .. oder extra in synaptic installiert, xsane dazu?

Re: Scanner (HP photosmart) unter Mint 20.1
« Antwort #3 am: 21.04.2021, 16:17:53 »
du brauchst für deinen Drucker keine neue >HPLIP< der begnügt sich mit >HPLIP 3.9.10. Bei LM 20.1 ist die 3.20.11 vorinstalliert weiter Infos gibt es hier:  https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=67276.0
Gruß
Wolfgang
Aktuell ist HPLIP 3.20.11 installiert.
Brauche ich jetzt die v3.9.10 oder ist das aufwärtskompatibel, also in 3.20.11 integriert?
Die Tips unter Deinem Link haben leider nicht geholfen :(

Re: Scanner (HP photosmart) unter Mint 20.1
« Antwort #4 am: 21.04.2021, 16:19:37 »
Hi :)
Zitat
ist das aufwärtskompatibel, also in 3.20.11 integriert?
yep

Re: Scanner (HP photosmart) unter Mint 20.1
« Antwort #5 am: 21.04.2021, 16:20:09 »
Hi :)
was sagt denn simple-scan (default vorhanden) .. oder extra in synaptic installiert, xsane dazu?

Sorry, verstehe nicht was du meinst mit "simple scan (default vorhanden)", "synaptic installiert" und "xsane"
Bin relativ "frisch" in Linux

Re: Scanner (HP photosmart) unter Mint 20.1
« Antwort #6 am: 21.04.2021, 16:22:36 »
Hi :)
was ist da unverständlich...
hat doch nix mit linux zu tun... vorhanden ... kann ich nicht genauer erklären... als das es eben unter mint vorhanden ist...
(ggf. mal im menü die such funktion nutzen)

und xsane kannst du in synaptic installieren.
sind beides scan programme..

Re: Scanner (HP photosmart) unter Mint 20.1
« Antwort #7 am: 21.04.2021, 17:19:32 »
@ehtron,
Simple Scan: "Kein Scanner gefunden"
xsane: "Keine Geräte erreichbar"

Re: Scanner (HP photosmart) unter Mint 20.1
« Antwort #8 am: 21.04.2021, 17:33:07 »
Hallo, hatte auch scanner-Probleme mit HP Drucker. Genau den Links von Wolfgang58 folgen und Du wirst das Problem lösen. Im 1. Link die hplip-Version suchen!
Gruß Mape

Re: Scanner (HP photosmart) unter Mint 20.1
« Antwort #9 am: 21.04.2021, 17:34:10 »
Moin,
installier doch mal die GUI mit:
sudo apt install hplip-gui Noch paar Fragen, ist dein LM 20.1 Original oder ein Upgrade von LM 20?
Dein Drucker ist per USB verbunden?
Die Installation hast du so durchgeführt wie bei mir beschrieben?
Eventuell den Drucker nochmal löschen und dann neu einrichten...
Gruß
Wolfgang

Re: Scanner (HP photosmart) unter Mint 20.1
« Antwort #10 am: 21.04.2021, 19:45:59 »
@Wolfgang58,
versuche gerade Deiner verlinkten Anleitung zu folgen:
- Die vorhnadenen HPLIPs sind gelöscht
- Die HPLIP 3.20.11 ist als "run"- Datei heruntergeladen und als "ausführbar" definiert
- Beim ausführen der Datei in der Konsole kommt diese Fehlermeldung

Installer log saved in: hplip-install_Wed-21-Apr-2021_19:41:27.log
\
note: Defaults for each question are maked with a '*'. Press <enter> to accept the default.
error: linuxmint-20.1 version is not supported, so all dependencies may not be installed. However trying to install using linuxmint-20 version packages.

Press 'y' to continue auto installation. Press 'n' to quit auto instalation(y=yes, n=no*):

Soll ich jetzt die Installation mit "y" fortsetzen?
Ich dachte eigentlich die Version 3.20.11 sei für Mint 20.1 geeignet???

LM20.1 ist übrigens eine komplette Neuinstalltion (kein Update). Drucker ist per USB verbunden

UPDATE: Habe die Installation HPLIP abgebrochen und versucht den Drucker neu einzurichten. Im zuge der Installation wird nach einem Druckertreiber gesucht.
Es wird ein HP Treiber für einen Photosmart-Drucker empfohlen, der aber keine Scan- Funktion hat.
Diesen lade ich natürlich auch nicht runter.
Ich glaub ich brech jetzt hier erst mal ab.
Bis morgen.....
« Letzte Änderung: 21.04.2021, 20:02:32 von j.red »

Re: Scanner (HP photosmart) unter Mint 20.1
« Antwort #11 am: 21.04.2021, 21:59:52 »
Soll ich jetzt die Installation mit "y" fortsetzen?

Ja.

Re: Scanner (HP photosmart) unter Mint 20.1
« Antwort #12 am: 21.04.2021, 23:46:12 »
Es wird ein HP Treiber für einen Photosmart-Drucker empfohlen, der aber keine Scan- Funktion hat.
Woher weißt du das?

Re: Scanner (HP photosmart) unter Mint 20.1
« Antwort #13 am: 22.04.2021, 05:18:11 »
Moin,
ganz verstehe ich dein Vorgehen nicht! Hatte ich dir doch gesagt, dass die vorinstallierte Version >HPLIP-3.20.11< für deinen Drucker ausreicht. Und nochmal bei der Installation von Mint wird die HPLIP mitinstalliert, die Version der HPLIP ist von der Mintversion abhängig.
In deinem Fall, du hast Mint 20.1 installiert, ist die >HPLIP 3.20.11< schon installiert.
So dein Drucker braucht nun min. die >HPLIP 3.9.10< d.h. man braucht nichts löschen und auch nichts herunterladen, mit der vorhandenen >HPLIP 3.20.11< kann dein Drucker betrieben werden.
Nun hast du ja schon irgendwas gelöscht, wenn ich das richtig verstanden habe...
Gut! Dann machst du jetzt folgendes:
- vergiss die heruntergeladene Version
- installier die HPLIP neu mit
sudo apt install hplipund die GUI
sudo apt install hplip-guiDann öffnest du das Drucker-Applet, sollte da ein Drucker zu sehen sein, lösche diesen bitte und nun machst du nach Beschreibung https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=67276.0 unter dem Punkt "Einrichten des Druckers" weiter...
Gruß
Wolfgang
 

Re: Scanner (HP photosmart) unter Mint 20.1
« Antwort #14 am: 22.04.2021, 07:58:32 »
Moin Wolfgang,
ursprünglich war ja HPLIP 3.20.11 auf dem System (ist, wie von Dir beschrieben in LM 20.1 integriert). Und mit diesem SetUp funktionierte der Scanner nicht.
Also hab ich alles gelöscht und neu gemacht (mit 3.20.11), ohne Erfolg.
Das gleiche werde ich jetzt nochmal machen.
Wie finde ich raus,welche version von HPLIP aktuell auf meinem System aktiv ist?