Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
17.10.2017, 09:56:11

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 18897
  • Letzte: revoluzer
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 484902
  • Themen insgesamt: 39055
  • Heute online: 216
  • Am meisten online: 679
  • (03.04.2017, 15:20:01)
Benutzer Online

Autor Thema:  WLAN einrichten bei Amilo Li-1818 mit Mint 18.2 Sonya  (Gelesen 811 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: WLAN einrichten bei Amilo Li-1818 mit Mint 18.2 Sonya
« Antwort #30 am: 11.10.2017, 09:20:57 »
Ich probiers mal. Fürchte nur, dass irgendetwas grundsätzlich nicht richtig läuft. Auch DVDs spielt er nicht ab, obwohl ich die angebotenen Treiber installiert habe. Wie hoch ist denn die Wahrscheinlichkeit, dass nach all dem der WLAN Stick USB 2.0 150 MB/s LogiLink WL0145A anstandslos funktioniert?

Re: WLAN einrichten bei Amilo Li-1818 mit Mint 18.2 Sonya
« Antwort #31 am: 11.10.2017, 09:46:50 »
Ich probiers mal. Fürchte nur, dass irgendetwas grundsätzlich nicht richtig läuft. Auch DVDs spielt er nicht ab, obwohl ich die angebotenen Treiber installiert habe.
Das liegt normalerweise am Kopierschutz. Das System muss dazu erst konfiguriert werden, damit kopiergeschützte DVD gelesen werden können:
sudo apt install libdvd-pkg
sudo dpkg-reconfigure libdvd-pkg
Den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen. Ist selbsterklärend.
Zitat
Wie hoch ist denn die Wahrscheinlichkeit, dass nach all dem der WLAN Stick USB 2.0 150 MB/s LogiLink WL0145A anstandslos funktioniert?
Das ist ein Stick mit Realtek rtl8188eu-Chipsatz. Da muss der Treiber  manuell gebaut und in das System eingebunden werden. Keine direkte Unterstützung. Ansonsten ok.
« Letzte Änderung: 11.10.2017, 18:13:45 von Flash63 »

Re: WLAN einrichten bei Amilo Li-1818 mit Mint 18.2 Sonya
« Antwort #32 am: 12.10.2017, 09:05:08 »
Vielen Dank für Deine Geduld. Vielleicht habe ich irgendetwas vergessen beim Test der Treiber. Ich werde ihn nach folgendem Schema wiederholen:

1.) Alten Treiber deinstallieren
2.) Neuen Treiber installieren
3.) Terminal öffnen, und folgendes Kommando eingeben: sudo modprobe -r ndiswrapper
sudo modprobe -v ndiswrapper
dmesg | grep ndis
iwconfig
4.) Rechner neu starten
5.) Unten rechts bei den Verbindungen nachsehen, ob mein WLAN angezeigt wird.
6.) Wenn ja: freuen, wenn nein: bei 1 beginnen.

Alles richtig? Ndiswrapper liegt übrigens nicht im Ordner Download, in dem sich die Treiber befinden.

Re: WLAN einrichten bei Amilo Li-1818 mit Mint 18.2 Sonya
« Antwort #33 am: 12.10.2017, 09:45:59 »
Ja, alles ok soweit, den Rechner brauchst Du normalerweise nicht neu zu starten. Den AVM-Stick kannst Du ja auch einfach kurz abziehen.

Prüfe zuvor noch einmal ...
* um welchen Stick genau es sich handelt und
* ob der Stick nach ca. 20s automatisch vom Datenträger in den WLAN-Modus wechselt (ohne Treiber)
lsusb
# nach ca. 20s erneut
lsusb
Das sieht dann so aus:
Bus 001 Device 006: ID 057c:62ff AVM GmbH AVM Fritz!WLAN USB (in CD-ROM-mode)
...
Bus 001 Device 007: ID 057c:6201 AVM GmbH AVM Fritz!WLAN v1.1 [Texas Instruments TNETW1450]
ndiswrapper -l (hier nur mit 64bit Treiber)
fwlan64 : driver installed
device (057C:6201) present
iwconfig
enx001a4f9ef9af  IEEE 802.11g  ESSID:off/any 
          Mode:Managed  Frequency:2.412 GHz  Access Point: Not-Associated   
          Bit Rate:54 Mb/s   Tx-Power:10 dBm   Sensitivity=0/3 
          RTS thr:off   Fragment thr:off
          Power Management:off
          Link Quality:0  Signal level:0  Noise level:0
          Rx invalid nwid:0  Rx invalid crypt:0  Rx invalid frag:0
          Tx excessive retries:0  Invalid misc:0   Missed beacon:0
WLAN betriebsbereit.

Ndiswrapper ist ein installiertes Programm und liegt standardmäßig in /usr/sbin/

Re: WLAN einrichten bei Amilo Li-1818 mit Mint 18.2 Sonya
« Antwort #34 am: 12.10.2017, 15:27:02 »
Ich habe noch weitere Treibervarianten. Siehe Anhang.

Diesen Anhang finde ich nicht.
« Letzte Änderung: 12.10.2017, 15:59:28 von neuermint »

Re: WLAN einrichten bei Amilo Li-1818 mit Mint 18.2 Sonya
« Antwort #35 am: 12.10.2017, 15:28:12 »
Beim Versuch, die Treiber für den FritzWLAN-Stick zu entpacken, erhalte ich folgende Meldung:

gzip: stdin: not in gzip format
tar: Child returned status 1
tar: Error is not recoverable: exiting now
« Letzte Änderung: 12.10.2017, 16:00:35 von neuermint »

Re: WLAN einrichten bei Amilo Li-1818 mit Mint 18.2 Sonya
« Antwort #36 am: 12.10.2017, 15:58:02 »
Das liegt normalerweise am Kopierschutz. Das System muss dazu erst konfiguriert werden, damit kopiergeschützte DVD gelesen werden können:

Die Installation ist abgeschlossen - die DVD läuft trotzdem nicht.Ich glaub, der Amilo nimmt es persönlich, dass ich Vista gelöscht habe...

Re: WLAN einrichten bei Amilo Li-1818 mit Mint 18.2 Sonya
« Antwort #37 am: 12.10.2017, 16:15:34 »
Das ist ein tar-Archiv, kein ZIP. In das Verzeichnis mit dem Archiv wechseln und entpacken:
tar xvf FritzStick_32bit_mod.tar.gzOder mit dem Dateimanger - Rechtsklick auf das Archiv → entpacken
Zitat
Die Installation ist abgeschlossen - die DVD läuft trotzdem nicht.Ich glaub, der Amilo nimmt es persönlich, dass ich Vista gelöscht habe...
Versuche es mal mit dem vlc Mediaplayer
sudo apt install vlchttps://wiki.ubuntuusers.de/VLC/

Wenn das DVD-Laufwerk keine Macke hat, dann ist das grundsätzlich kein Problem eine kopiergeschützte DVD wiederzugeben.

Im Anhang noch einmal zwei Archive mit verschiedenen 32bit Varianten für die interne SIS-Karte
« Letzte Änderung: 12.10.2017, 16:41:50 von Flash63 »

Re: WLAN einrichten bei Amilo Li-1818 mit Mint 18.2 Sonya
« Antwort #38 am: 12.10.2017, 18:16:33 »
Oder mit dem Dateimanger - Rechtsklick auf das Archiv → entpacken
Dann erscheint die alte Fehlermeldung

tar xvf FritzStick_32bit_mod.tar.gz
Dann erscheint:
wind@wind-AMILO-Li-1818 ~ $ tar xvf FritzStick_32bit_mod.tar.gz
tar: FritzStick_32bit_mod.tar.gz: Cannot open: No such file or directory
tar: Error is not recoverable: exiting now

Re: WLAN einrichten bei Amilo Li-1818 mit Mint 18.2 Sonya
« Antwort #39 am: 12.10.2017, 18:18:54 »
* SIS163u_wXPw98_B.tar.gz (328.13 KB - runtergeladen 0 Mal.)
* sis163u_v109d_VistaXP.tar.gz (112.61 KB - runtergeladen 1 Mal.)
In den Ordnern befinden sich Treiber mit denselben Namen, die ich schon hatte - können es trotzdem andere sein?

Re: WLAN einrichten bei Amilo Li-1818 mit Mint 18.2 Sonya
« Antwort #40 am: 12.10.2017, 18:25:23 »
tar: FritzStick_32bit_mod.tar.gz: Cannot open: No such file or directory
Zitat
In das Verzeichnis mit dem Archiv wechseln ...
Wo ist es denn? Vermutlich unter Downloads
cd ~/Downloadsoder entsprechend.
Zitat
In den Ordnern befinden sich Treiber mit denselben Namen, die ich schon hatte - können es trotzdem andere sein?
Ja, die sind entweder älter oder neuer.
« Letzte Änderung: 12.10.2017, 19:16:39 von Flash63 »

Re: WLAN einrichten bei Amilo Li-1818 mit Mint 18.2 Sonya
« Antwort #41 am: 13.10.2017, 18:03:49 »
Muss erst einmal eine Pause einlegen - vielen Dank bis hierher für die Intensivbetreuung.