Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
23.10.2021, 17:15:17

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 759261
  • Themen insgesamt: 61003
  • Heute online: 616
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Erwecken aus Bereitschaft  (Gelesen 348 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Erwecken aus Bereitschaft
« am: 17.06.2021, 23:51:22 »
Hallo,
ich betreibe einen Stick-PC Meegopad T08 mit Linux Mint 20.1 “Ulyssa” Cinnamon.
Das Gerät funktioniert damit prima, mir ist aber aufgefallen das sich der PC ausschließlich mit einer USB Tastatur am Kabel aufwecken läßt. Meine Funktastatur mit Maus macht das nicht, obwohl sie ansonsten problemlos funktioniert. Kann es sein das dies ein Hardwareproblem ist, weil zB. mein Laptop mit dem selben Betriebssystem und Geräten, damit keine Probleme hat ?

Re: Erwecken aus Bereitschaft
« Antwort #1 am: 18.06.2021, 10:49:37 »
Du könntest mal einen neueren Kernel probieren, vllt. ist es nur ein Treiberproblem.

Re: Erwecken aus Bereitschaft
« Antwort #2 am: 18.06.2021, 15:33:09 »
Hi :)
usb stromspar einstellungen im bios/firmware?  (usb laden einschalten damit der usb sender spannung bekommt)

Re: Erwecken aus Bereitschaft
« Antwort #3 am: 20.06.2021, 17:47:46 »
Also Strom liegt an wenn der PC schläft daher funktioniert bestimmt auch die Kabeltastatur.
Das Betriebssystem ist ja die aktuelle Version und Updates sind drauf. IR-Adapter funktionieren genau so wenig wie die Funkstecker.
Das Bios des PC ist eher dürftig, zB. kein "reboot after powerfailure" ....