Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
23.10.2021, 15:50:35

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 759247
  • Themen insgesamt: 61003
  • Heute online: 616
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  QGIS 3.16 ltr auf Mint20.2  (Gelesen 550 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: QGIS 3.16 ltr auf Mint20.2
« Antwort #15 am: 13.09.2021, 18:34:57 »
Über Synaptic wird mir leider nur die Version 3.10 angeboten.
jo, war auch nur sone Idee

Re: QGIS 3.16 ltr auf Mint20.2
« Antwort #16 am: 13.09.2021, 19:13:57 »
Ich würde auch die 3.20 Version nehmen. Hier habe ich aber die gleichen Fehlermeldungen.
Moin,
bei der Flatpak-Version?
Von der 3.10 kann ich nur abraten, da sind viele Funktionen noch nicht implementiert und einige Plugins funktionieren mit dieser Version nicht...
Gruß
Wolfgang
Nachtrag: habe hier noch einen Thread gefunden: https://forums.linuxmint.com/viewtopic.php?t=334097
« Letzte Änderung: 13.09.2021, 21:44:10 von Wolfgang58 »

Re: QGIS 3.16 ltr auf Mint20.2
« Antwort #17 am: 14.09.2021, 06:58:37 »
Guten Morgen,
ich habe mal die Installation, für die die Flatpaks nicht mögen, über den ppa-Weg nachgestellt. Die Installation erfolgte auf einem Thinkpad T520 mit LM 20.2 Cinnamon.
Wobei eines vorab, dass vom TE angegebene ppa installiert die Version z.Zt. 3.20.3:
sudo apt install gnupg software-properties-commonwget -qO - https://qgis.org/downloads/qgis-$(date +%Y).gpg.key | sudo gpg --no-default-keyring --keyring gnupg-ring:/etc/apt/trusted.gpg.d/qgis-archive.gpg --importsudo chmod a+r /etc/apt/trusted.gpg.d/qgis-archive.gpgsudo add-apt-repository "deb https://qgis.org/debian `lsb_release -c -s` main"sudo apt updateNun die >Anwendungspaketquellen-> Zusätzliche Paketquellen< öffnen und hier den Eintrag >qgis< zum bearbeiten öffnen und dort tragen wir folgendes ein:
deb https://qgis.org/debian focal mainNun geht es weiter mit:
sudo apt updateDen Hinweis: "Das Laden der konfigurierten Datei »main/binary-i386/Packages« wird übersprungen..." habe ich ignoriert und >Qgis< nun so installiert:
sudo apt install qgis qgis-plugin-grass.Ich habe die Installation mal kurz mit vorhandenen Projekten angetestet, keine Probleme... ;)
Gruß & erfolgreiches erstellen von GIS-Projekten
Wolfgang


« Letzte Änderung: 14.09.2021, 07:30:15 von Wolfgang58 »

Re: QGIS 3.16 ltr auf Mint20.2
« Antwort #18 am: 17.09.2021, 16:45:18 »
was hat funktioniert.
1.) apt-get autoremove
2.) in der Datei  add-apt-repository uma in focal ändern
      "deb https://qgis.org/ubuntu focal main"
       würde hier uma stehen, bekomme ich bei -sudo apt update- die Fehlermeldung - https://qgis.org/ubuntu/uma 404 Not found
3.) sudo apt update
       Fehlermeldung: Das Laden der konfigurierten Datei »main/binary-i386/Packages« wird übersprungen, da das Depot »https://qgis.org/ubuntu-ltr focal InRelease« die Architektur »i386« nicht unterstützt.
       diese Fehlermeldung konnte ich nicht einordnen und habe sie  ignoriert
4.) sudo apt install qgis qgis-plugin-grass
läuft