Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
22.10.2021, 21:57:34

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 26004
  • Letzte: TimtS
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 759154
  • Themen insgesamt: 61000
  • Heute online: 673
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Linux Mint 20.2 "Uma" GTX 950M FPS Drops  (Gelesen 300 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Linux Mint 20.2 "Uma" GTX 950M FPS Drops
« am: 13.09.2021, 00:45:28 »
Guten Tag zusammen,

nachdem mir hier schon viele Forum-Mitglieder sehr geholfen haben, hab ich ein weiteres Problem was ich hier besprechen möchte bevor ich wieder Neu installieren darf  ;D
Und zwar nachdem ich Neu installiert haben ging es endlich die Graka GTX950M wurde erkannt, habe dann den NVIDIA 470.63.01 wie von Mint empfohlen installiert.
Alles soweit schonmal gut, dann habe ich mir Steam Spiele heruntergeladen um mal zu sehen wie es mit Games aussieht.

Auch das hat geklappt, Spiele starten auch, klar musste ich erstmal Proton richtig auswählen, dann gings aber.
Doch jetzt zum Problem Skyrim zb. hat Anfangs 70-90 FPS nach 5 Minuten geht es dann runter auf 30-25 FPS und dann nach 1 Minute auf 10-5 FPS runter zu gehen,
um danach wieder auf  70-90 FPS hoch zu gehen dann wieder runter usw. und sofort.
Und logisch dadurch Unspielbar zu werden, das selbe habe ich auch mit Payday 2.


Also hab ich mal was probiert, vorher aber eine Systemsicherung gemacht, aus Fehlern lernt man bekanntlich  ;).
Und zwar habe ich einfach den Nouveau installiert und damit den NVIDIA deinstalliert, somit wird allerdings nur die Intel-Motherboard Graka erkannt.
Was aber erstmal egal ist, Skyrim gestartet geht natürlich nur aus Low, und siehe das konstante 18-22 FPS.

Danach die Systemsicherung ausgeführt und Skyrim mit dem NVIDIA Treiber somit mit der GTX950M, auf Low gestartete.
Doch auch dort passiert dasselbe wie auf Ultar High und High die FPS springen hoch und runter.



Wie kann man dieses Problem beheben, ganz verstehe ich es ehrlich gesagt nämlich nicht, außer Intel baut bessere Interne-Motherboard Grafikkarten als NVIDIA ihre 900er GTX Reihe.

Ich hoffe die Frage ist hier richtig.

Re: Linux Mint 20.2 "Uma" GTX 950M FPS Drops
« Antwort #1 am: 13.09.2021, 05:38:43 »
Hi,
zeig mal bitte:
inxi -FzBitte im Codeblock verfassen. Wie? Siehe Oben im Menü unter Hilfe.

“Graphics Drivers” team ppa aktiviert?
« Letzte Änderung: 13.09.2021, 05:42:11 von Moridian »

Re: Linux Mint 20.2 "Uma" GTX 950M FPS Drops
« Antwort #2 am: 13.09.2021, 05:52:01 »
Doch jetzt zum Problem Skyrim zb. hat Anfangs 70-90 FPS

Hm... Skyrim sollte eigentlich ein 60 FPS cap haben...
Die Havok-Physik funktioniert standardmäßig nicht korrekt über 60 FPS

Erst einmal die geforderte Ausgabe, dann sehen wir weiter.
« Letzte Änderung: 13.09.2021, 06:22:05 von Moridian »

Re: Linux Mint 20.2 "Uma" GTX 950M FPS Drops
« Antwort #3 am: 13.09.2021, 08:52:54 »
Danke schonmal für die Antwort, Code siehe hier:

System:
  Kernel: 5.4.0-84-generic x86_64 bits: 64 Desktop: MATE 1.24.0
  Distro: Linux Mint 20.2 Uma
Machine:
  Type: Laptop System: Micro-Star product: GP72 2QE v: REV:1.0
  serial: <filter>
  Mobo: Micro-Star model: MS-1793 v: REV:0.B serial: <filter>
  UEFI [Legacy]: American Megatrends v: E1793IMS.10C date: 08/26/2015
Battery:
  ID-1: BAT1 charge: 48.7 Wh condition: 49.9/47.5 Wh (105%)
CPU:
  Topology: Dual Core model: Intel Core i5-4210H bits: 64 type: MT MCP
  L2 cache: 3072 KiB
  Speed: 2512 MHz min/max: 800/3500 MHz Core speeds (MHz): 1: 1353 2: 1499
  3: 1320 4: 1494
Graphics:
  Device-1: Intel 4th Gen Core Processor Integrated Graphics driver: i915
  v: kernel
  Device-2: NVIDIA GM107M [GeForce GTX 950M] driver: nvidia v: 470.63.01
  Display: x11 server: X.Org 1.20.11 driver: modesetting,nvidia
  unloaded: fbdev,nouveau,vesa resolution: 1920x1080~60Hz
  OpenGL: renderer: NVIDIA GeForce GTX 950M/PCIe/SSE2
  v: 4.6.0 NVIDIA 470.63.01
Audio:
  Device-1: Intel Xeon E3-1200 v3/4th Gen Core Processor HD Audio
  driver: snd_hda_intel
  Device-2: Intel 8 Series/C220 Series High Definition Audio
  driver: snd_hda_intel
  Sound Server: ALSA v: k5.4.0-84-generic
Network:
  Device-1: Intel Wireless 3160 driver: iwlwifi
  IF: wlp3s0 state: up mac: <filter>
  Device-2: Qualcomm Atheros Killer E220x Gigabit Ethernet driver: alx
  IF: enp4s0 state: down mac: <filter>
  IF-ID-1: tun0 state: unknown speed: 10 Mbps duplex: full mac: N/A
Drives:
  Local Storage: total: 931.51 GiB used: 473.12 GiB (50.8%)
  ID-1: /dev/sda vendor: Western Digital model: WD10JPVX-22JC3T0
  size: 931.51 GiB
Partition:
  ID-1: / size: 915.40 GiB used: 236.56 GiB (25.8%) fs: ext4 dev: /dev/sda5
Sensors:
  System Temperatures: cpu: 68.0 C mobo: 27.8 C gpu: nvidia temp: 61 C
  Fan Speeds (RPM): N/A
Info:
  Processes: 219 Uptime: 8h 48m Memory: 15.56 GiB used: 2.46 GiB (15.8%)
  Shell: bash inxi: 3.0.38


Zitat
Graphics Drivers” team ppa aktiviert

Was meinst du damit genau?

Also der Treiber ist ja, per Treiberverwaltung heruntergeladen worden oder reicht das nicht?

Re: Linux Mint 20.2 "Uma" GTX 950M FPS Drops
« Antwort #4 am: 13.09.2021, 18:03:53 »
Doch, sollte eigentlich reichen.
Proton liegt auch in der aktuellen Version vor?

Es gibt wohl MOD um das FPS Problem in den Griff zu bekommen.
Allerdings ist dabei einiges zu beachten.

Wichtigste zuerst! Ich trage keine Verantwortung und bin auch nicht haftbar, wenn du dich oder deinen Rechner in die Luft sprengst.  ;D

Quelle: https://www.pcgamingwiki.com/wiki/The_Elder_Scrolls_V:_Skyrim_Special_Edition#Frame_rate_.28FPS.29
- Diese Optimierungen ermöglichen es, das Spiel mit hohen Bildraten zu spielen, ohne dass die bekannten Physikprobleme auftreten.
  Es ist möglich, dass sich diese Korrektur negativ auf Skripte auswirkt und unvorhergesehene Probleme verursacht.

Diese Methode hat den Vorteil, dass sie FPS-Einbrüche verhindert, die dadurch entstehen, dass das Spiel die Ziel-FPS nicht erreichen kann.

Du brauchst folgende MOD's
Skyrim Script Extender (SKSE) http://skse.silverlock.org/ - Beachte die Versionshinweise!
Und dieses hier: https://www.nexusmods.com/skyrimspecialedition/mods/34705

Weitere Infos zu Proton https://github.com/ValveSoftware/Proton#runtime-config-options

Edit: Wie gesagt, die Havok Physics Engine wird über 60 FPS instabil.
« Letzte Änderung: 13.09.2021, 18:15:04 von Moridian »