Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21.10.2021, 03:02:50

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 26000
  • Letzte: Rhys
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 758819
  • Themen insgesamt: 60981
  • Heute online: 394
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 1
Gäste: 389
Gesamt: 390

Autor Thema: [gelöst]  gParted  (Gelesen 276 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] gParted
« am: 03.09.2021, 12:33:30 »
Ich benutze meistens den Ac.. Disk Dreiecktor für meine Partitionen
Heute habe ich denn gparted benutzt obwoll er ziemlich einfach aussieht
habe ich mit ihm 2 Partitionen erstellt was ein fataler Fehler war,obwohl er nur die 2 Partitionen
zur auswal hat und auch bestätigt das er die beiden Formatieren soll auf der 2 fest platte löscht
er ohne nachfrage auch die 3 Partitionen auf der platte so was ist mir mit Acronis der fiel umfangreicher in den Einstellungen ist noch nie geschehen,ich bin stocksauer Wie kann man solchen unzuverlässige Programme Anbieten.
grüße hanss
« Letzte Änderung: 03.09.2021, 16:06:18 von hanss »

Re: gParted
« Antwort #1 am: 03.09.2021, 12:43:10 »
Das liest sich für mich, als ob du GParted angewiesen hättest, aus einer Festplatte, 2 Partitionen zu machen.
Dann wäre es nur logisch, das alles was sich auf der Platte befindet formatiert (gelöscht) wird.

Re: gParted
« Antwort #2 am: 03.09.2021, 12:43:44 »
In solchen Fällen sitzt das Problem meistens vor dem Bildschirm  ;D

Ich habe gparted schon oft genutzt, aber das Problem kann ich nicht ansatzweise nachvollziehen.

Re: gParted
« Antwort #3 am: 03.09.2021, 12:54:20 »
https://gparted.org/articles.php   … sehr viel Lesestoff!
Tipp:
https://wiki.ubuntuusers.de/GParted/

Es ist immer wieder erstaunlich, was man alles falsch machen kann.
« Letzte Änderung: 03.09.2021, 12:58:28 von aexe »

Re: gParted
« Antwort #4 am: 03.09.2021, 13:00:09 »
Das liest sich für mich, als ob du GParted angewiesen hättest, aus einer Festplatte, 2 Partitionen zu machen.
Dann wäre es nur logisch, das alles was sich auf der Platte befindet formatiert (gelöscht) wird.
Nein ich habe ganss deutlich gesagt,das ich auf der Platte 2 patitionen formatieren wollte,was das program auch angezeigt hat,ich habe nicht die ganze HDD gewählt.

Re: gParted
« Antwort #5 am: 03.09.2021, 13:03:02 »
Hi :)
das gparted etwas anderes macht als angegeben, hab ich noch nicht erlebt.
ausserdem bekommt man vor ausführung noch eine anzeige und warnung der dinge die ausgeführt werden sollen.

wenn man das alles ignoriert darf man sich nicht wundern.

Re: gParted
« Antwort #6 am: 03.09.2021, 14:32:23 »
Genau und trotzdem hat er es gemacht,das hat mit glauben nix zu tun
Auf jeden Fall werde ich das Programm nicht mehr benutzen.
UND schön das es immer bei dir so Fehler frei geht.
grüße hanss





Re: gParted
« Antwort #7 am: 03.09.2021, 14:33:42 »
du leidest am
"ich bin auf keinem fall schuld"
syndrom ;)

Re: gParted
« Antwort #8 am: 03.09.2021, 14:38:21 »
Falls das Grundsystem ein LM 20.2 ist oder gParted aus LM 20.2 stammt sind Bugs wegen des Grundsystems nicht selten.
Bei einem Bekannten geht da auch komischer Weise einiges schief ...

Ansonsten arbeitet gParted seit Jahren sehr zuverlässig, da würde ich Acronis schon weniger vertrauen. Ich habe nur LM 20.1 und werde auch dabei bleiben ...

Re: gParted
« Antwort #9 am: 03.09.2021, 15:00:30 »
Nuffi Schuldigung ich hatte wieder mal vergessen mein System anzugeben,bin halt nicht mehr so taufriesch
als Linux Mint 20,2 Cimmanon 2 HDD MIT 6 Partitionen WD  3 Partitionen jetzt als NT...
Toshiba Linux System und 2  Partitionen auch als  NT...
Ich wollte eigentlich auf der Toshiba beide spationieren als Ext4 anlegen,
 PS Ich habe grade beim schreiben eine Erleuchtung klar ist alles weg da ich nicht darange Dacht habe das ich auf der Partition Programme alles hatte und nicht mehr auf der WD platte.