Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
28.10.2021, 01:29:45

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 26020
  • Letzte: Studycus
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 759946
  • Themen insgesamt: 61042
  • Heute online: 390
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 3
Gäste: 296
Gesamt: 299

Autor Thema: [gelöst]  Bluetooth Gamepad will nicht  (Gelesen 227 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Bluetooth Gamepad will nicht
« am: 28.08.2021, 08:04:26 »
Hallo Zusammen,

ich versuche einen Bluetooth Gamepad zum laufen zu bringen. Leider bekomme ich das nicht hin.

Der Pad ist ein günstiges Propad imitat, welches an der Switch funktioniert. Man kann ihn in 2 modi starten. Als Propad oder als PC-Pad. Zuerst habe ich ihn im PC Modus gestartet. Er wurde per Bluetooth gefunden und ich konnte ihn verbinden. Allerdings wurde er in jstest-gtk dann nicht angezeigt.

Nach kurzem googeln fand ich, dass man einen Propad auch unter Linux betreiben kann. Also Treiber nach dieser Anleitung installiert https://joaorb64.github.io/2020/04/08/using-nintendo-switch-controllers-on-linux.html. im Propad Modus kann ich den Pad per Bluetooth verbinden. Jetzt wird er auch in jstest-gtk angezeigt. Allerdings reagiert nichts. Es werden mir alle Tasten und Achsen in einem Fenster angezeigt. Drücke ich etwas, passiert nichts.

aktuell weis ich nicht mehr weiter, hat jemand noch eine Idee?

Linux Mint 20.2 Uma

Gruß Stefenzo
« Letzte Änderung: 28.08.2021, 18:41:55 von Stefenzo »

Re: Bluetooth Gamepad will nicht
« Antwort #1 am: 28.08.2021, 18:41:46 »
Hallo Zusammen,

nach Stunden, konnte ich den Fehler finden.

hatte mich gewundert, da der Pad Problemlos an der Switch geht und auch im PC-Mode an einem Android Handy auf Anhieb. Nachdem alles was ich im Internet finden konnte, keine Lösung brachte. Hatte ich mit das BT-Dongel aus meinem Fundus nochmal genauer angesehen. Dongel aus 2008 mit BT 2.0...

Ich konnte den Pad finden, er wurde auch als Verbunden angezeigt, aber er funktionierte nicht.

Dann habe ich mir ein aktuelleres Dongel von einem Nachbarn ausgeliehen, und damit hat es sofort und komplett funktioniert.

Also war das ganze Problem die alte Hardware.

Gruß Stefenzo