Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
19.10.2021, 19:19:16

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25999
  • Letzte: Bob99
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 758649
  • Themen insgesamt: 60963
  • Heute online: 600
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [erledigt] SCSI Scanner (Canoscan 2700F)  (Gelesen 227 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] SCSI Scanner (Canoscan 2700F)
« am: 16.08.2021, 13:30:44 »
Hallo,

ist es Möglich einen alten SCSI-Scanner Canoscan 2700F an einem Adapdec Ci2525 Controller unter Mint 20.1 zu betreiben ?
Der Controller, sowie der Scanner scheinen noch in Ordnung zu sein (Dachbodenfund) können aber nicht angesprochen werden.

Wie krieg ich Linux dazu den Controller anzusprechen?

mfg
       Matthias
 
« Letzte Änderung: 16.08.2021, 18:42:43 von Gizzmo123 »

Re: SCSI Scanner (Canoscan 2700F)
« Antwort #1 am: 16.08.2021, 14:33:44 »
Hallo,
der Scanner wird durch sane gut unterstützt, sollte also direkt funktionieren.
Zitat
Wie krieg ich Linux dazu den Controller anzusprechen?
Normalerweise funktioniert das alles automatisch, sofern der Controller erkannt und unterstützt wird. Hast Du einen exotischen, nicht unterstützten Controller, sieht es schlecht aus. Der Adapdec Ci2525 sollte direkt funktionieren, ist möglicherweise aber defekt oder einfach zu alt und inzwischen inkompatibel. Hast Du die SCSI-Adressen korrekt eingestellt und den Bus-Abschluss aktiviert (meist über Steckbrücke/Jumper)? Wird der SCSI-Adapter beim Bootvorgang erkannt (Bios-Rückmeldung am Post-Screen)

Liefere mal genaue Info zu deinem System und der verbauten SCSI-Karte. Siehe dazu unter Hilfe oben in der Leiste.
Abfragen:
inxi -F
lspci -nnk
« Letzte Änderung: 16.08.2021, 15:03:08 von Flash63 »

Re: SCSI Scanner (Canoscan 2700F)
« Antwort #2 am: 16.08.2021, 17:34:29 »
Hallo,

erstmal: es geht. ( Anscheinend war die ID des Scanners Falsch eingestellt )

War nur verwirrt da mir SANE zuerst immer gesagt hat da stimmt was mit dem Controller nicht ich soll nach der Kernel Unterstützung schauen.

So die erstens Scans klappen - nur das mit der Farbtreue will noch nicht so - aber da findet sich bestimmt ne Lösung.

Vielleicht hat ja auch der Scanner nen Treffer ist immerhin schon Steinalt.

 Danke nochmals

   Matthias

Re: SCSI Scanner (Canoscan 2700F)
« Antwort #3 am: 16.08.2021, 17:51:48 »
Dann markiere den Beitrag hier noch als gelöst.