Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
19.10.2021, 21:14:24

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25999
  • Letzte: Bob99
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 758673
  • Themen insgesamt: 60967
  • Heute online: 600
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  TP T460 Keine Ladeanzeige  (Gelesen 314 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] TP T460 Keine Ladeanzeige
« am: 02.08.2021, 22:01:40 »
Hallo Gemeinde.
Ich habe mir ja ein gebrauchtes Thinkpad 460 zugelegt.
Wenn ich es nun zum Laden anstecke blinkt die rote LED auf dem Deckel kurz 2-3 mal auf und bleit dann dunkel.
Am Ladegerät ist keine Leuchte.
So weiß ich nie,im ausgeschalteten Zustand  wann die Akkus (hat 2) voll sind.
Ich nehme an, das ist ein Fehler.
Weiss jemand von den TP -Besitzern, ob das so richtig ist?
Da ich es erst ein paar Tage habe (mit Garantie) würde ich schon gern wissen, ob alles in Ordnung ist - nicht dass ein Akku defekt ist, oder so.
Ich habe im Netz nur lesen können, dass andere Thinkpads beim Laden leuchten (rot, gelb und grün.
Vielen Dank für eure Antworten.
« Letzte Änderung: 03.08.2021, 08:33:05 von Borrtux »

Re: TP T460 Keine Ladeanzeige
« Antwort #1 am: 02.08.2021, 22:11:08 »
Hast Du kein Applet für die Energieverwaltung im Panel?
Screenshot im Anhang.

Oder schau mit tlp nach, was Sache ist
Beispiel: user@deb11-X1:~$ sudo tlp-stat -b
--- TLP 1.3.1 --------------------------------------------

+++ Battery Features: Charge Thresholds and Recalibrate
natacpi    = active (data, thresholds)
tpacpi-bat = active (recalibrate)
tp-smapi   = inactive (ThinkPad not supported)

+++ ThinkPad Battery Status: BAT0 (Main / Internal)
/sys/class/power_supply/BAT0/manufacturer                   = LGC
/sys/class/power_supply/BAT0/model_name                     = 00HW028
/sys/class/power_supply/BAT0/cycle_count                    = (not supported)
/sys/class/power_supply/BAT0/energy_full_design             =  52260 [mWh]
/sys/class/power_supply/BAT0/energy_full                    =   6760 [mWh]
/sys/class/power_supply/BAT0/energy_now                     =   6060 [mWh]
/sys/class/power_supply/BAT0/power_now                      =      0 [mW]
/sys/class/power_supply/BAT0/status                         = Unknown

/sys/class/power_supply/BAT0/charge_start_threshold         =     85 [%]
/sys/class/power_supply/BAT0/charge_stop_threshold          =     95 [%]
tpacpi-bat.BAT0.forceDischarge                              =      0

Charge                                                      =   89.6 [%]
Capacity                                                    =   12.9 [%]
Mein Akku ist ziemlich am Ende, betreibe das X1 nur noch mit Netzgerät.
« Letzte Änderung: 02.08.2021, 22:26:32 von aexe »

Re: TP T460 Keine Ladeanzeige
« Antwort #2 am: 02.08.2021, 22:25:20 »
Doch, doch - habe mich wahrscheinlich ungenau ausgedrückt.
Im eigeschalteten Zustand kann ich das genau wie du beschreibst beobachten.
Mir geht es um den ausgeschalteten Zustand - ob da eine LED leuchtet wärend des Ladens.
Damit man sieht ob es noch lädt, oder schon voll ist.

Re: TP T460 Keine Ladeanzeige
« Antwort #3 am: 02.08.2021, 22:36:00 »
Ah, ok. Stand wohl mal wieder auf der Leitung.  ;)
Mein X1 ist auch etwas launisch mit der LED Anzeige im ausgeschalteten Zustand. Manchmal leuchtet sie grün (fertig geladen) oder orange (wird geladen) manchmal gar nicht. Ich glaube, daran ist der schwächelnde Akku schuld.
Bei anderen Thinkpads habe ich so was bisher nicht beobachtet.

edit
ich meine die Anzeige neben der Buchse für das Netzkabel.
Die LED auf dem Deckel leuchtet immer rot, wenn das Gerät eingeschaltet ist und blinkt langsam im Standby.
« Letzte Änderung: 02.08.2021, 22:48:06 von aexe »

Re: TP T460 Keine Ladeanzeige
« Antwort #4 am: 02.08.2021, 22:50:01 »
ich meine die Anzeige neben dem Netzstecker!
Dann bin ich noch nicht weiter - habe dort keine Anzeige.
Aber Danke
Edit:
Habe das komplette Handbuch durchgesucht - Von einer Ladekontrollleuchte steht da nichts. Nur von der Energieverwaltung im Panel, was du schon beschrieben hast.
Über die rote LED am Deckel und der Leuchte am Einschaltknopf heisst es:
Zitat
5
6
Systemstatusanzeigen
Die Anzeigen im ThinkPad-Logo und in der Mitte des Betriebsspannungsschalters zeigen den Systemstatus
des Computers an.
• Blinkt drei Mal schnell: Der Computer ist an die Stromversorgung angeschlossen.
• Ein: Der Computer ist eingeschaltet (befindet sich im normalen Modus).
• Schnell blinkend: Der Computer wechselt in den Energiesparmodus oder Ruhezustand.
• Langsam blinkend: Der Computer befindet sich im Energiesparmodus.
• Anzeige ist aus: Der Computer ist ausgeschaltet oder wird im Hibernationsmodus betrieben.
Das passt auch alles.
Sollte es wirklich so sein, dass das Laptop keine Ladekontrollleuchte hat?
« Letzte Änderung: 02.08.2021, 23:50:17 von Borrtux »

Re: TP T460 Keine Ladeanzeige
« Antwort #5 am: 03.08.2021, 00:28:51 »
Möglich ist das schon. Lenovo wechselt gern die LED-Bestückung je nach Modell. Und die Tendenz geht in Richtung Einsparung. So viele Lämpchen wie beim T400 gab es nie wieder zu sehen.  :D

Wenn es eine Ladekontrolle gibt, sollte sie sichtbar neben der Netzkabelbuchse sein.
Mein T450s hat auch keine. Beim Anstöpseln des Netzteil blinkt die rote LED auf dem Deckel - das war's dann schon.
Ein 60er Modell hatte ich noch nicht in den Fingern.
Beim X1 4.Gen und dem Spitzenmodell P51s gibt es eine LED neben der Buchse.
« Letzte Änderung: 03.08.2021, 00:33:24 von aexe »

Re: TP T460 Keine Ladeanzeige
« Antwort #6 am: 03.08.2021, 08:35:49 »
Ja, wird so sein.
Die anderen Leuchten sind beschrieben - haben nichts mit laden zu tun.
Und an der Buchse ist keine, also ist keine verbaut.
Hatte ich bisher auch nie so (ist ja auch mein erstes Lenovo).
Ist aber auch OK so.
Vielen Dank