Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
06.12.2021, 16:32:23

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 26124
  • Letzte: p98
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 766402
  • Themen insgesamt: 61478
  • Heute online: 590
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Kanäle auf Hypnotix verschwunden  (Gelesen 17950 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kanäle auf Hypnotix verschwunden
« am: 05.04.2021, 22:41:03 »
Hallo,
bei wem ist das auch so? Gestern habe ich LM 20.1 Cinnamon installiert und Hypnotics getestet. War total begeistert, über 3000 Kanäle in verschiedenen Sprachen.
Heute mache ich das Lappi an, da sind nur noch 83 Kanäle, nur vereinzelt ein deutscher Kanal.
Ich habe garantiert nichts verändert und es hat bestimmt nichts mit dem System zu tun. (i3 mit 4GB Ram).
Hat jemand eine Idee was da los ist? Im Internet finde ich aktuell dazu nichts.
 :o
« Letzte Änderung: 01.05.2021, 15:04:49 von toffifee »

Re: Kanäle auf Hypnotics verschwunden
« Antwort #1 am: 05.04.2021, 22:52:09 »
Benenne mal den versteckten Ordner ~/.hypnotix um und starte danach das Programm neu. Durch das Umbenennen bleibt der alte Ordner als Sicherung erhalten. Wenn du ihn nicht mehr brauchst, kannst du ihn auch löschen.
Zitat
Kanäle auf Hypnotics verschwunden
Das Programm nennt sich übrigens Hypnotix. ;)

Re: Kanäle auf Hypnotics verschwunden
« Antwort #2 am: 05.04.2021, 23:16:25 »
Der Anbieter von freeiptv hat die repo auf privat umgestellt da er verärgert war, siehe

https://github.com/Free-IPTV/Countries#impotant-changes

https://github.com/linuxmint/hypnotix/issues/124

Wer kein Backup der alten Datei hat der hat Pech ...

... oder sucht hier im Forum und findet.
« Letzte Änderung: 05.04.2021, 23:37:48 von Axel-Erfurt »

Re: Kanäle auf Hypnotics verschwunden
« Antwort #3 am: 06.04.2021, 08:21:59 »
Hi
Kann ich verstehen.
Am Anfang macht sowas noch spaß
dann wirds richtig Arbeit
und irgendwann hat man keinen Bock mehr und es schläft ein.

Wer sich dies Adressen einzeln mal aus dem Netz zusammengesucht hat (und das muß man ja dann auch öffter machen) weiß was gemeint ist.

MfG soyo

Re: Kanäle auf Hypnotics verschwunden
« Antwort #4 am: 06.04.2021, 09:35:14 »
Hallo, danke für die Antworten. Aber wie funktioniert das jetzt? Wie bekomme ich die Dateien wieder in den versteckten Ordner Hypnotix?
Ich habe es gefunden. Also die "Arbeit" besteht darin, alle Kanäle "per Hand" auszuwählen und die Liste dann einzufügen.
Danke.
« Letzte Änderung: 06.04.2021, 10:03:39 von anderson »

Re: Kanäle auf Hypnotics verschwunden
« Antwort #5 am: 06.04.2021, 10:08:57 »
Du gehst zu Anbieter -> Neuen Anbieter hinzufügen

Name: egal
Typ: Lokale M3U Datei

Ordnersymbol neben Pfad klicken und Datei wählen.

Re: Kanäle auf Hypnotics verschwunden
« Antwort #6 am: 06.04.2021, 12:47:08 »
Clem hat sich offenbar schon eingeschaltet und bemüht sich um eine Lösung für Hypnotix:
https://github.com/linuxmint/hypnotix/issues/124

Re: Kanäle auf Hypnotix verschwunden
« Antwort #7 am: 06.04.2021, 20:12:28 »
Wer kein Backup der alten Datei hat der hat Pech ...

... oder sucht hier im Forum und findet.
lies mal dort: https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=66319.0

Wie bekomme ich die Dateien wieder in den versteckten Ordner Hypnotix?
nun entweder aus deinem gesicherten Verzeichnis: ~/.hypnotix (Kopie)aus dem darin vorhandenen Verzeichnis: ~/.hypnotix (Kopie)/providersoder du kopierst mit nemo unter Verwendung erhöhter Rechte (Kontext: als Systemverwalter öffnen) die Dateien aus deiner Timeshift Sicherung zurück nach:~/.hypnotix/providers
Ich habe die hypnotix-freeiptv und weitere angepasste *.m3u Listen von Axel Erfurt in meinem Sicherungsverzeichnis: /mnt/Mint-Safe/Mint-Setups/hypnotix/providers abgelegt und kann sie dann wie in Antwort #5 beschrieben in Hypnotix über [+ Neuen Anbieter] Auswählen und verwenden.

Die Hier als *.zip angehängten *.m3u Dateien, müssen zuerst entpackt werden.  ;)
« Letzte Änderung: 07.04.2021, 14:36:05 von kuehhe1 »

Re: Kanäle auf Hypnotics verschwunden
« Antwort #8 am: 07.04.2021, 15:28:01 »
Einzelne Listen für verschiedene Länder gibt es auch noch bei https://github.com/clefebvre/Countries

Re: Kanäle auf Hypnotics verschwunden
« Antwort #9 am: 08.04.2021, 19:54:21 »
Nur so nebenbei, gerade entdeckt, ähnliches Konzept und noch ein wenig flexibler.

https://github.com/4gray/iptvnator

Appimage


Re: Kanäle auf Hypnotics verschwunden
« Antwort #10 am: 08.04.2021, 20:22:55 »
Ok,
Habs noch nicht getestet, interessant wäre die EPG Funktion.

Auf: https://github.com/4gray/iptvnator/releases gibts diverse Download Pakete u.A. auch als iptvnator_0.5.0_amd64.deb  (68.4MB)


Re: Kanäle auf Hypnotics verschwunden
« Antwort #11 am: 08.04.2021, 20:26:57 »
Habs als Appimage grade getestet, Liste von Hypnotix genommen, leider stoppt der Stream nach einiger Zeit immer, als ob keine Daten mehr kämen; weiß nicht, ob das an der App liegt...?

Re: Kanäle auf Hypnotics verschwunden
« Antwort #12 am: 08.04.2021, 20:40:52 »
Es sind jetzt übrigens wieder 2668 Free-IPTV Sender in Hypnotix vorhanden.

Re: Kanäle auf Hypnotics verschwunden
« Antwort #13 am: 08.04.2021, 20:44:44 »
Hier sind es sogar noch 51 mehr, nämlich 2719 ;)

Re: Kanäle auf Hypnotics verschwunden
« Antwort #14 am: 08.04.2021, 21:34:50 »
Habs noch nicht getestet, interessant wäre die EPG Funktion.

Funktioniert, man muss nur die Kanäle exakt so benennen wie in xmltv.

Zunächst konfigurieren welche Sender man braucht

tv_grab_eu_xmltvse --configure
dann

tv_grab_eu_xmltvse > epg.xml
und den Pfad zu epg.xml in iptvnator eintragen.