Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
03.12.2021, 09:01:08

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 765720
  • Themen insgesamt: 61433
  • Heute online: 492
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Zoom Installation verlangsamt Start von VLC Player  (Gelesen 191 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hallo zusammen,

ich habe Mind 20 Cinnamon auf einem Lenovo X1 (i7-6600U 8GB Ram) installiert.
Der VLC Player dient als Audio/Video Plattform.

Nun benötige ich Zoom für ein Seminar. Also hab ich es installiert
Quelle:  https://zoom.us/download
Linux:   Ubuntu 64bit
Version: 16.04+

Installation verlief reibungslos, auch der Zoom Test war erfolgreich.

Später stellte sich heraus, das das Verhalten des VLC Player sich verändert hat.

Bisher reichte es im Dateimanager einen Doppelklick auf eine Audio/Video Datei zu machen und sie wurde sofort wiedergegeben.
Jetzt vergehen wenigstens 10 Sekunden bevor die Wiedergabe startet.

Da ich noch unmittelbar vor der Installation von Zoom den VLC Player ohne Verzögerung starten konnte, bin ich sicher das die Installation für die Veränderung verantwortlich ist.

Hat jemand eine Idee, wie das Problem gelöst werden könnte?

Nachtrag 210130_084905
Die zeitliche Verzögerung beträgt regelmässig 25 Sekunden!
Wenn ich eine Mediendatei anstelle des VLC Players mit Celluloid aufrufe startet die Wiedergabe weiterhin unmittelbar.
Worin besteht der Unterschied zwischen beiden Programmen?
« Letzte Änderung: 30.01.2021, 08:49:13 von Janusz »