Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
26.10.2021, 20:50:44

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 26016
  • Letzte: enabler
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 759800
  • Themen insgesamt: 61033
  • Heute online: 599
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Vergrößerung der Kästchen/Knöpfe "- + x" oben rechts möglich?  (Gelesen 938 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hallo an alle
(Mint 19.3 mit Cinnamon)

Gibt es eine Möglichkeit, die "Knöpfe" in der oberen Ecke der Anwendungen zu vergrößern bzw deutlicher werden zu lassen? Immerhin benutzt man die mit am häufigsten!

Die untere Leiste konnte ich verändern, den Original "Scollstrich" am rechten Bildschimrand zu einem Scrollbalken erweitern.

Für die drei Kästchen "- + x" oben rechts werden in Summe 3 Alternativen angeboten, die man sich in meinen Augen hätte sparen können. Alle empfinde ich als unzureichend. Eine Vergrößerung ist mir nicht gelungen.

Habe ich etwas übersehen (vielleicht weil es für mich ebenfalls zu klein ist  :'()?
« Letzte Änderung: 13.06.2020, 00:28:07 von mintgraph »

Hallo mintgraph,

dann wirst du hier fündig werden. z.B das Theme Mint-Y-BB

MfG Jang

Die Knopfgrößen werden vom verwendeten Theme definiert. Da gibt es weit mehr als nur das vorinstallierte Mint-Standard-Theme....

« Letzte Änderung: 12.06.2020, 13:28:43 von aexe »

Immerhin benutzt man die mit am häufigsten
Die kann "man" auch prima auf eine Tastenkombi z.B. mit der Super- ("Windows"-) Taste legen, da spart "man" sich auch noch das Geklicke. Neben der vorgegebenen für das Schließen eines Fensters (<Alt>+<F4>) könnte dann etwa <Super>+<X> auch diese Funktion übernehmen, <Super>+<Y> das Maximieren und <Super>+<<> das Minimieren.

Vielen Dank,
Der "Ausgang" ist nun etwas größer. Über eine angemessene Größe scheint bei den Entwicklern und mir allerdings Diskrepanz zu herrschen. 95 % des Angebots empfinde ich als zu klein. Eine Verstellung ähnlich der Leiste fände ich sinnvoller.
Die kann "man" auch prima auf eine Tastenkombi z.B. mit der Super- ("Windows"-) Taste legen, da spart "man" sich auch noch das Geklicke. Neben der vorgegebenen für das Schließen eines Fensters (<Alt>+<F4>) könnte dann etwa <Super>+<X> auch diese Funktion übernehmen, <Super>+<Y> das Maximieren und <Super>+<<> das Minimieren.
Gute Idee. Wenn ich viel Zeit habe, werde ich vielleicht darauf zurück kommen. Zur Zeit wüsste ich, nicht wie ich das anstellen sollte. Derzeit habe ich sogar "leicht verrutschte Normalfunktionen" auf meiner Tastatur. Logitech kennt leider nur die Worte Windows und Mac.

Du kannst natürlich auch direkt die Konfigurationsdatei des Themas bearbeiten. Im Benutzerordner unter /.themes/[Name des Themas]/cinnamon/cinnamon.css
Darin sind alle Einstellungen kodiert: Schriften, Farben, Rahmen und Ränder, Scrolleisten...
Vor dem Bearbeiten aber unbedingt eine Sicherungskopie der Originaldatei anlegen!

Wenn ich viel Zeit habe
Dauert keine Minute ;)
Menü ==> Einstellungen ==> Tastatur ==> Tastenkombinationen ==> (links) Fenster: (rechts oben) das gewünschte anklicken, (rechts unten) auf "nicht zugeordnet" und dann Tastenkombi drücken

Ich habe den Fensterrahmen des Mint-Y-Dark Themes mal etwas angepasst bezüglich der Größe und der Farbe beim drüberfahren und klicken mit der Maus. Vielleicht gefällt es ja auch jemand anderem.

Die ZIP-Datei entpacken. Den Ordner "Mint-Y-Dark-LiMi (24px oder 32px)" in den versteckten Ordner .themes in dein HOME kopieren. Dann in den Systemeinstellungen → Themen → unter Fensterrahmen das Theme auswählen.

Hier der Download:
Edit: Sorry, muss mich entschuldigen. Habe die falsche Datei hochgeladen. Hier die Neue...
« Letzte Änderung: 13.06.2020, 17:01:39 von LiMinter »

Habe hier noch eine Zwischengröße (28px) zum runterladen. Leider hatte ich in Antwort #8 erst die falsche Datei hochgeladen. Deshalb auch hier nochmal alles drinnen.

Oh, da sind ja noch ein paar Antworten, war seit Freitag nicht mehr hier.
Du kannst natürlich auch direkt die Konfigurationsdatei des Themas bearbeiten.
KANN ich natürlich nicht. Ich KÖNNTE es vielleicht einmal VERSUCHEN. Auf jeden Fall hatte ich bisher keinen Schimmer, dass es so funktionieren könnte.

Wenn ich viel Zeit habe
Dauert keine Minute ;)
Menü ==> Einstellungen ==> Tastatur ==> Tastenkombinationen ==> (links) Fenster: (rechts oben) das gewünschte anklicken, (rechts unten) auf "nicht zugeordnet" und dann Tastenkombi drücken
Das mit der Zeit bezieht sich selten auf die Zeit fürs Eintippen, wenn man bereits weiß, was man tippen soll/muss.
Die Zeit geht jedesmal mit der Recherche drauf. Suchen. Threats lesen, um am Ende festzustellen, dass es so doch nicht funktioniert. Herausfinden, dass sich Ratgebende untereinander gar nicht einig sind. Englische Beiträge versuchen zu lesen, die man nicht einmal in deutsch verstehen würde. Lösungen finden und verwerfen, bei denen man sofort erkennt, dass sie einen überfordern würden. Usw. Getippt ist es dann meist schnell.
Danke für die exakte Beschreibung, wird demnächst probiert.