Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21.10.2021, 05:26:19

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 26000
  • Letzte: Rhys
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 758819
  • Themen insgesamt: 60981
  • Heute online: 464
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 4
Gäste: 407
Gesamt: 411

Autor Thema:   HDR-Bilder mit Sepia-Fehlerfarben  (Gelesen 674 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

HDR-Bilder mit Sepia-Fehlerfarben
« am: 14.07.2014, 22:07:21 »
Servus Mint-User's

Bin erst kurz Linux Mint 17 KDE User, und möchte HDR-Bilder öffnen.
Die gängigen Programme wie Luminance HDR oder Darktable öffnen zwar die NEF-Datei (und das kleine Vorschaubild passt auch farblich) aber der Import in absolut in den Sepia-Tonwert verschoben.

Muss ich nun LibRaw-0.16.0 installieren, da es eine neue Nikon-Kamera ist?