Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
07.12.2021, 00:15:13

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 26125
  • Letzte: axelm
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 766468
  • Themen insgesamt: 61483
  • Heute online: 379
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Linux Mint 15: Firefox-Startseite ändern  (Gelesen 9499 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Linux Mint 15: Firefox-Startseite ändern
« am: 27.08.2013, 01:03:15 »
Als ich LinuxMint zum ersten Mal installierte hat mich massiv gestört, dass ich die Firefox-Startseite von www.linuxmint.com/start/olivia nicht einfach abwählen konnte. Das war für mich fast ein Grund, auf LinuxMint ganz zu verzichten. Denn im LinuxMint FireFox Menü Extras ist - aus welchen Gründen auch immer - das Einstellungs-Menü entfernt. Ich weiß zwar inzwischen wie man dieses Problem sehr einfach umgehen könnte, aber ich habe mir inzwischen eine noch bessere Lösung einfallen lassen, mit der ich die LinuxMint Interessen nicht unnötig tangiere und mit der ich inzwischen besten klar komme.

Ich benutze nachwievor die offizielle LinuxMint Startseite, so wie das von LinuxMint automatisch eingerichtet wird. Allerdings habe mir aber über ein Lesezeichen einen Link zu meiner eigenen Startseite eingerichtet, die bei mir im Benutzerverzeichnis (/home) in einem Ordner "FF Startseite" unter Dokumente abgelegt ist und die ich beliebig aufrufen kann. Diese Startseite hat mir vor einigen Jahren ein Moderator aus dem Firefox-Forum empfohlen und war bei allen meinen Windows-Installation für mich unverzichtbarer Bestandteil. Auch unter Linux will und kann ich nicht darauf verzichten. Bereits vor einiger Zeit habe ich diese Startseite mit HML5-kompatiblen Code erheblich vereinfacht und diese Start-Seite danach auch von http://validator.w3.org/ als 100%-korrekt validieren lassen. Wer will kann die Validierung auf dieser Seite wiederholen. Aus meiner Sicht macht diese Startseite aus mehreren Gründen Sinn. Erstens kann man die Startseite nach Bedarf auf die eigenen Bedürfnisse einstellen. So kann man z.B. das Firefox Background-Image beliebig modifizieren (jede JPEG Bilddatei, die im Ordner der Startseite mit Namen "1.jpg" abgelegt wird, wird automatisch als Background-Image im Firefox angezeigt) und zweitens fand ich es aus persönlichen Gründen sinnvoll, wenn ich meine Internet-Suchanfragen noch in meinem PC und nicht auf irgendeiner Webseite wie Google oder Yahoo eingeben kann. Inzwischen schicke ich meine Internet-Suchanfragen sogar an den Google-Sicherheitsserver und nicht an die normale Google-Webseite. Ich finde das so erheblich sicherer, da meine Internet Recherchen nicht ohne mein Wissen sehr einfach ausspioniert werden können.

Ich poste hier den HTML-Code meiner Startseite, die den Namen "start_validiert.html" trägt  und als normale UDF-8 Textdatei abgelegt ist. Wie bereits gesagt habe ich darauf einen Link in meinem Firefox-Leseverzeichnis erstellt:

<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Strict//EN"
    "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-strict.dtd">

<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
<head>
    <title>Meine Startseite</title>
    <meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=us-ascii" />
<style type="text/css">
/*<![CDATA[*/
    body { background-image:url(1.jpg); font-family:sans-serif; font-size:80%; font-weight:bold; color: silver; }
    form { margin: 30px; width:520px; text-align:center; }
    table { border-collapse:collapse; }
    a { text-decoration:none; font-weight:bold; padding-left:20px; color:silver; }
    #fff { margin-left: 15px; width:210px; }
/*]]>*/
</style>
    <link href="favicon.ico" type="image/x-icon" rel="shortcut icon" />
</head>

<body>
    <form method="get" action="https://www.google.de/search">
        <table>
            <tbody>
                <tr>
                    <td><a href="https://www.google.de/webhp?hl=de&amp;tab=iw">Web</a> <a href="https://www.google.de/imghp?hl=de&amp;tab=wi">Bilder</a> <a href="https://www.google.de/advanced_search?hl=de">Erweiterte Suche</a></td>
                </tr>
                <tr>
                    <td><input type="hidden" name="hl" value="de" />
<input type="text" maxlength="255" size="52" name="q" value="" />
<input type="submit" name="btnG" value="Google" />
    </td>
                </tr>
                <tr>
                    <td><span>Suche:</span> <input id="i1" type="radio" name="meta" value="" checked="checked" /><label for="i1">Im Web</label> <input id="i2" type="radio" name="meta" value="lr=lang_de" /><label for="i2">Deutsche Seiten</label> <input id="i3" type="radio" name="meta" value="cr=countryDE" /><label for="i3">Seiten aus Deutschland</label></td>
                </tr>
            </tbody>
        </table>
    </form>
    <div id="fff">
        <a href="http://www.firefox-browser.de/forum/"><img src="ff_180x60_2.gif" alt="link-button" /></a>
    </div>
</body>
</html>


Die fehlende Bilddatei "ff_180x60_2.gif" ist ein Firefox-Button, der auf der Seite von http://jeenaparadies.net/weblog/2004/oct/opera-buttons oben links noch abgebildet ist ("Firefox sicherer, schneller, besser"). Man kann auch beliebig einen anderen Button einfügen und z.B. auch einen Link hier in dieses Forum einrichten (statt in das http://www.firefox-browser.de/forum/). Als favicon.ico kann man sich eine beliebige .ICO Datei aus dem Internet herunterladen oder mit einem Icon-Editor sich auch eine beliebige Icon-Datei selbst erstellen. Die "favicon.ico" Bilddatei sollte normalerweise nicht größer als 16x16 Pixel sein und liegt ebenfalls im Verzeichnis der Startseite. Sie wird bei mir im Lesezeichen-Verzeichnis neben "Meine Startseite" und auf dem Firefox-Tab angezeigt. Viel Spass!

Re: Firefox-Startseite unter LinuxMint
« Antwort #1 am: 27.08.2013, 06:19:13 »
Als ich LinuxMint zum ersten Mal installierte hat mich massiv gestört, dass ich die Firefox-Startseite von www.linuxmint.com/start/olivia nicht einfach abwählen konnte.


Kann ich nicht nachvollziehen, bei mir funktioniert das ohne Probleme, die Einstellung im Screenshot funktioniert bei mir.
Ich hab noch irgendwo eingestellt das ein neuer Tab auch mit google geöffnet wird, war glaube ich in about:config

Re: Firefox-Startseite unter LinuxMint
« Antwort #2 am: 27.08.2013, 06:49:43 »
Ob man lokale Seiten als Startseite festlegen kann, weiß ich nicht. Aber die voreinbgestellten web-Seiten kann ich problemlos, ändern oder löschen. Man kann sogar mehrere Seiten angeben, die beim Start alle gleichzietig geladen werden.

Re: Firefox-Startseite unter LinuxMint
« Antwort #3 am: 27.08.2013, 08:35:22 »
Zitat
Denn im LinuxMint FireFox Menü Extras ist - aus welchen Gründen auch immer - das Einstellungs-Menü entfernt.

Die Einstellungen sind bei der Linux-Version nicht unter "Extras" sondern unter "Bearbeiten" und dort kannst du wie bei der Windows-Version auch alles einstellen.

ZeckeSZ

  • Gast
Re: Firefox-Startseite unter LinuxMint
« Antwort #4 am: 29.08.2013, 09:42:03 »
Ob man lokale Seiten als Startseite festlegen kann, weiß ich nicht

Lokale Seite aufrufen und unter den Einstellungen "Aktuelle Seite verwenden" anklicken funktioniert, auch die Möglichkeit, es selbst einzutragen: "file:///home/<benutzer>/pfad/zur/index.html" (ich nutze grundsätzlich eine lokale Seite).