Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
03.12.2021, 07:49:56

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 26109
  • Letzte: khr37
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 765717
  • Themen insgesamt: 61432
  • Heute online: 466
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Multimediatasten  (Gelesen 1385 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Multimediatasten
« am: 08.08.2009, 10:11:51 »
Hallo,
ich benutze Mint 7 und habe eine Tastatur von Medion. Die Lautstärke lässt sich mit den \"Volume-Tasten\" regeln. Die Mute Taste funktioniert aber nicht. In Einstellungen > Tastenkombination kann ich für \"Volume mute\" die Tastenkombination XF86AudioMute eintragen. Das bewirkt aber nichts.
Dann habe ich mit dem Programm \"xev\" den Keycode ausgelesen: keycode 121 (keysym 0x1008ff12, XF86AudioMute).
In der \"xmodmap.de\" war kein Eintrag für keycode 121. Also habe ich \"keycode 121 = XF86AudioMute\" hinzugefügt. Leider ohne Erfolg.
Unter /usr/share/X11/ steht in der XKeysymDB der Eintrag \"XF86AudioMute :1008FF12\".

Habe ich etwas übersehen?
Auf die Programme \"LinEAK\" und \"Hotkeys\" würde ich gerne verzichten, da sie während der ganzen Sitzung als Dämon laufen müssen.