Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
16.05.2021, 10:05:58

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 735613
  • Themen insgesamt: 59251
  • Heute online: 669
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [erledigt] Linux erkennt Kamera nicht  (Gelesen 7047 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] Linux erkennt Kamera nicht
« am: 06.06.2013, 19:12:09 »
Und noch ne Frage (die bleiben irgendwie nich aus ;))

Problem ist das Linux (LM13 XFCE) meine Kamera nicht erkennt. Kamera ist eine Nikon Coolpix S8200 mit einer 2gb Karte. Und da mein Tower leider keinen Kartenleser hat muss ich die Kamera per USB kabel anschliessen zum entladen. Zwar geht die Kamera an, zumindest blinkt die Ladeanzeige, aber ich finde die Kamera nicht als Datenträger wie zb nen Stick oder nen MP3 Player (beides schon versucht und beides wird als solches erkannt).
« Letzte Änderung: 21.06.2013, 14:26:49 von muetze »

Re: Linux erkennt Kamera nicht
« Antwort #1 am: 06.06.2013, 19:26:49 »
hi,
hast du mal geguckt, ob in der camera der usb modus einstellbar ist.. sollte da auf MSD oder Massenspeicher stehen..

Re: Linux erkennt Kamera nicht
« Antwort #2 am: 06.06.2013, 20:32:03 »
was genau meinst du mit usb modus?? ich hab geschaut und das einzige was ich finde ist die option ob laden über usb oder nicht.

Re: Linux erkennt Kamera nicht
« Antwort #3 am: 06.06.2013, 20:46:21 »
Hi,
ich kenne deine cam nicht...
alle cameras mit usb die ich je in händen hatte, hatten eine modus option.. entweder ptp oder usb, oder was sich die jeweiligen übersetzer so haben einfallen lassen.. selbst smartphones haben ein usb modus setting.
war aber nur eine idee..

Re: Linux erkennt Kamera nicht
« Antwort #4 am: 06.06.2013, 21:28:58 »
danke für die idee, hab mal probiert obs klappt wenn ich das laden per USB abschalte aber selbst da funzts nicht. Ne andere Modus Option finde ich leider nicht.

lupu

  • Gast
Re: Linux erkennt Kamera nicht
« Antwort #5 am: 06.06.2013, 23:34:59 »
Würgaraund:
externen Kartenleser mit der Speicherkarte an USB anschliessen?

Die Dinger kosten doch nicht viel

Re: Linux erkennt Kamera nicht
« Antwort #6 am: 07.06.2013, 11:13:31 »
Hi,
auf die schnelle mal online geguckt, leider nicht erkennbar ob die msd kann.. sieht so aus das sie nur ptp kann..
evtl. hilft dir
http://www.gphoto.org/news/
ab 2.5.1 wird deine cam unterstützt

Re: Linux erkennt Kamera nicht
« Antwort #7 am: 07.06.2013, 23:56:42 »
Hi,
habe eine Nikon D7000, die unter Thunar auch nicht erkannt wurde. Lösung war Nautilus zu installieren und ich konnte auf beide Karten zugreifen. Vielleicht ist das ein Nikon spezifisches Thema.

PS: Karten waren auch im externen Kartenleser nicht erkannt worden.

Lg
IceBird

Re: Linux erkennt Kamera nicht
« Antwort #8 am: 20.06.2013, 22:19:17 »
also zum einen komme ich mit den tar.gz dateien nicht zurecht (wie "entpacke/öffne/benutze/installiere" ich die?) und zum andern wäre mir ja egal welches Programm ich nehme (also egal ob gphoto oder Nautilus) hauptsache ist das meine Kamera erkannt wird. Thema ist zwar nicht mehr so dringend (weil mein Windows wieder geht) aber doch ganz praktisch zu wissen.

javac

  • Gast
Re: Linux erkennt Kamera nicht
« Antwort #9 am: 20.06.2013, 22:27:26 »
also zum einen komme ich mit den tar.gz dateien nicht zurecht (wie "entpacke/öffne/benutze/installiere" ich die?) ...

Schau mal hier: http://www.pro-linux.de/artikel/2/1069/2,unter-linux-software-installieren.html

Re: Linux erkennt Kamera nicht
« Antwort #10 am: 20.06.2013, 22:45:46 »
ok irgendwie hab ich vergessen das ich das mit dem archive manager schon entpackt hab. jetzt hab ich im home einen ordner namens libgphoto2-2.5.2 und da sind alle möglcihen ordner und dateien drin. Wie installiere ich mir das jetzt? bzw meinte helli das das evt noch in der betaphase wäre (also nur die version 2.5.2) und bevor ich mir da wieder was zerschiesse warte ich glaube ich auf marcos antwort (er wollte sich das durchlesen).

Re: Linux erkennt Kamera nicht
« Antwort #11 am: 20.06.2013, 23:57:03 »
Hi,
du brauchst doch keine programme extern installieren, die auch in der paketverwaltung angeboten werden...
geh in die systemverwaltung, öffne synaptic gebe in die suche libgphoto ein, und installiere libgphoto2..
fertig :-)

Re: Linux erkennt Kamera nicht
« Antwort #12 am: 21.06.2013, 00:02:38 »
das hab ich ja auch schon gemacht bloss findet die synaptik nur die Version 2.4.13 und leider wird meine kamera aber erst ab 2.5.1 unterstützt (warst sogar du, ehtron, welcher mir das geschrieben hat)

Re: Linux erkennt Kamera nicht
« Antwort #13 am: 21.06.2013, 09:50:14 »
Hi,
ah sorry, hatte nicht gesehen das in der repo nur die 2.4x vorhanden ist.. da ich das prog nicht nutze..
somit ziehe ich meine DAU vermutung zurück  ;D

Re: Linux erkennt Kamera nicht
« Antwort #14 am: 21.06.2013, 11:33:37 »
also zum einen komme ich mit den tar.gz dateien nicht zurecht (wie "entpacke/öffne/benutze/installiere" ich die?)

Ist in dem Archiv keine Readme-Datei, wo die Installation beschrieben wird?