Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
23.10.2021, 17:01:25

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 759259
  • Themen insgesamt: 61003
  • Heute online: 616
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Wie Kernel in iso aktualisieren ?  (Gelesen 537 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Wie Kernel in iso aktualisieren ?
« am: 10.09.2021, 21:22:18 »
Hallo user, 

ich habe seit kurzem ein Thinkpad T495, welches mit Windows 10 gut läuft.  Ich will aber über Dualboot noch Linux Mint 20.2 dazu nehmen.

Die 20.2 iso lässt sich aber nicht installieren, ich erreiche noch nicht mal den Live-Bildschirm. Ich vermute, dass die Ursache der alte enthaltene Kernel ist. Ein Versuch mit der aktuellen Ubuntu-iso mit neuerem Kernel bewies das, es klappte prima.

Ich müsste nun den aktuellsten Kernel in die Linux Distro bekommen, weiß aber nicht, wie das geht.  Wer kann mir helfen?

Vielen Dank im Voraus und Gruß von Franz 50
« Letzte Änderung: 12.09.2021, 12:11:34 von Franz50 »

Re: Wie Kernel in iso aktualisieren ?
« Antwort #1 am: 10.09.2021, 21:26:48 »

Re: Wie Kernel in iso aktualisieren ?
« Antwort #2 am: 10.09.2021, 21:29:13 »
Wenn du dafür eine Antwort gefunden hast - nenne sie mir bitte  ;D
Bis dahin hilft LM 20.2 Cinnamon mit Kernel 5.11 - download von hier
https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=69904.msg905503#msg905503
und siehe Bild

Ohhh, @toffifee ist auch noch wach  ;)

Re: Wie Kernel in iso aktualisieren ?
« Antwort #3 am: 10.09.2021, 21:36:58 »
Danke euch Beiden. Das ging ja ganz flott.

Ich wollte eigentlich schlafen gehen, aber nun mache ich noch den Versuch mit derIiso von euch.

Ein schönes Wochenende von Franz50

Re: Wie Kernel in iso aktualisieren ?
« Antwort #4 am: 12.09.2021, 09:12:46 »
Danke für Eure Tipps,

die edge-iso war die Lösung, die Installation klappte damit gut.

Gruß Franz50

Re: Gelöst: Wie Kernel in iso aktualisieren ?
« Antwort #5 am: 12.09.2021, 09:21:04 »
Sehr schön,
die "Gelöst-Markierung" sieht aber merkwürdig aus - oben in der Menüleiste unter "Hilfe" ist beschrieben wie es richtig geht.

Re: Wie Kernel in iso aktualisieren ?
« Antwort #6 am: 12.09.2021, 15:23:24 »
Wenn du dafür eine Antwort gefunden hast - nenne sie mir bitte

Ich glaube, es gibt wirklich eine Lösung für ein solches Problem. Habe ich aber noch nicht probiert.

https://dafrk-blog.com/de/dateien-in-cddvd-images-oder-usb-stick-livesysteme-reinbekommen/


Re: Wie Kernel in iso aktualisieren ?
« Antwort #7 am: 13.09.2021, 16:17:32 »
das könnte bei Dateien funktionieren - bei einem Kernel habe ich Bedenken - da müsste m.E. mehr angepasst werden -
schließlich soll die ISO mit dem neuen Kernel booten und er soll auch installiert werden ?!

Re: Wie Kernel in iso aktualisieren ?
« Antwort #8 am: 13.09.2021, 18:53:13 »
Die Anleitung beschreibt doch im Prinzip, wie die ISO auseinandergenommen, das SquashFS zerpflückt und alles wieder zusammengesetzt wird. Dazwischen kann man dann etwas einfügen.

Also die Dateien für den Kernel einfach nur hineinzulegen, wird wohl nicht den gewünschten Effekt bringen, da stimme ich mit Dir überein.

Ich hatte auch eher die generelle Machbarkeit im Auge und die Anleitung als ersten, aber wesentlichen Schritt gesehen. Zusätzlich wird man noch das initramfs neu bauen und die Bootloader-Konfigurationsdatei bearbeiten müssen, was ich mir aber nicht so kompliziert vorstelle.

Wie schon gesagt, probiert habe ich das noch nicht und kann deshalb auch nicht sagen, ob es am Ende wirklich funktionieren wird. Ich könnte es mir aber gut vorstellen.

Ich sehe das als technische Herausforderung, für den Fall, dass mich mal die Langeweile plagen sollte. Manchmal macht es einfach Spaß, in den Tiefen des Systems herumzuschrauben und dümmer wird man davon garantiert nicht.