Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
16.10.2021, 20:03:21

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25987
  • Letzte: Friedel2
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 758207
  • Themen insgesamt: 60932
  • Heute online: 598
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Grafiktablett Wacom One einrichten  (Gelesen 203 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Grafiktablett Wacom One einrichten
« am: 19.09.2021, 11:43:38 »
Hallo
ich habe ein Wacom One Grafiktablett gekauft und einfach mal angeschlossen.
Das System erkennt das Gerät als Mausersatz. Ich möchte es aber unter Krita als Grafiktablett einsetzen.
Wie kann ich das machen?
Danke schon mal für eure Hilfe.

Grüße Thomas

Gerät Aspire 315 mit core i3 Xfce das aktuellste.

Re: Grafiktablett Wacom One einrichten
« Antwort #1 am: 19.09.2021, 11:45:21 »
poste ml bitte im codeblock inxi -Fz

Re: Grafiktablett Wacom One einrichten
« Antwort #2 am: 19.09.2021, 11:49:57 »
Hab ich mal ge,macht ist leider etwas lang geworden.
System:
  Kernel: 5.4.0-84-generic x86_64 bits: 64 Desktop: Xfce 4.16.0
  Distro: Linux Mint 20.2 Uma
Machine:
  Type: Laptop System: Acer product: Aspire A315-51 v: V1.14
  serial: <filter>
  Mobo: SKL model: Venusaur_KL v: V1.14 serial: <filter> UEFI: Insyde
  v: 1.14 date: 10/31/2018
Battery:
  ID-1: BAT1 charge: 30.8 Wh condition: 31.3/37.0 Wh (85%)
CPU:
  Topology: Dual Core model: Intel Core i3-6006U bits: 64 type: MT MCP
  L2 cache: 3072 KiB
  Speed: 500 MHz min/max: 400/2000 MHz Core speeds (MHz): 1: 500 2: 500
  3: 500 4: 500
Graphics:
  Device-1: Intel Skylake GT2 [HD Graphics 520] driver: i915 v: kernel
  Display: x11 server: X.Org 1.20.11 driver: modesetting
  unloaded: fbdev,vesa resolution: 1366x768~60Hz
  OpenGL: renderer: Mesa Intel HD Graphics 520 (SKL GT2) v: 4.6 Mesa 21.0.3
Audio:
  Device-1: Intel Sunrise Point-LP HD Audio driver: snd_hda_intel
  Sound Server: ALSA v: k5.4.0-84-generic
Network:
  Device-1: Realtek RTL8111/8168/8411 PCI Express Gigabit Ethernet
  driver: r8169
  IF: enp2s0f1 state: down mac: <filter>
  Device-2: Qualcomm Atheros QCA9377 802.11ac Wireless Network Adapter
  driver: ath10k_pci
  IF: wlp3s0 state: up mac: <filter>
Drives:
  Local Storage: total: 931.51 GiB used: 23.90 GiB (2.6%)
  ID-1: /dev/sda vendor: Toshiba model: MQ04ABF100 size: 931.51 GiB
Partition:
  ID-1: / size: 915.40 GiB used: 23.89 GiB (2.6%) fs: ext4 dev: /dev/sda2
Sensors:
  System Temperatures: cpu: 40.0 C mobo: N/A
  Fan Speeds (RPM): N/A
Info:
  Processes: 182 Uptime: 1h 09m Memory: 7.66 GiB used: 1.33 GiB (17.4%)
  Shell: bash inxi: 3.0.38

Ich hoffe ich hab nix vergessen zu kopieren.

Re: Grafiktablett Wacom One einrichten
« Antwort #3 am: 19.09.2021, 12:05:11 »
Off-Topic:
Xfce das aktuellste.
Steht im inxi jetzt drin, aber bitte nie relative Angaben machen, sondern immer die direkte Versionsnummer nennen, denke immer an die Nachwelt.... ;)
Ich möchte es aber unter Krita als Grafiktablett einsetzen.
Und, was geht damit nicht?

Re: Grafiktablett Wacom One einrichten
« Antwort #4 am: 19.09.2021, 12:27:32 »
Ja mich verunsichert stark, das der Stift als Mauszeiger fungiert.
Grüße Thomas

Re: Grafiktablett Wacom One einrichten
« Antwort #5 am: 19.09.2021, 12:38:50 »
Habs nun direkt getestet. Grundsätzlich funktioniert der Stift unter Krita.
Wobei man sehr acht geben muss, weil der Stift sowohl als Maus als auch als Stift funktioniert.
Danke für die GEduld.
Grüße Thomas

Re: Grafiktablett Wacom One einrichten
« Antwort #6 am: 19.09.2021, 12:40:03 »
Soweit ich das sagen kann, ist das bei meiner holden genau so. Es ist zwar irgendwie ne Maus als auch Stifteingabe.
lsusb
Bus 001 Device 002: ID 056a:037a Wacom Co., Ltd CTL-472 [One by Wacom (S)]

Sie nutzt es auch mit Krita. Einfach installieren und Malen/Zeichnen. Sie sagte wohl, es ist etwas Gewöhnung notwendig bzlg des Abstandes zwischen Stift und Tablet.

OT:
Komm ja nicht auf die Idee etwas auf dem Tab liegen zu lassen und zu jammern, dass die Maus ständig an eine fixe posi springt. Da hab ich hier mal ziemlich nach gesucht, bis ich das Tab unter Krimskrams hab liegen sehen, während es eingesteckt war.

Re: Grafiktablett Wacom One einrichten
« Antwort #7 am: 19.09.2021, 12:46:03 »
Ja mich verunsichert stark, das der Stift als Mauszeiger fungiert.
Das ist doch i.A. auch gewollt, oder willst du ständig zwischen Maus und Stift wechseln müssen, wenn du zwischendurch das Programm bedienen musst?
Und funktional ist der Mauscursor und die Zeichenposition in der Zeichenfläche nun mal dasselbe!

Der Vorteil des Stifts beim Zeichnen ist nur die Handhaltung und die Drucksensibilität.