Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
15.04.2021, 06:56:37

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25497
  • Letzte: shmoo
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 728777
  • Themen insgesamt: 58812
  • Heute online: 404
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Terra Pad 1061 mit Touchscreen, keine Tastatur und Maus mehr nach Update  (Gelesen 357 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ich habe auf meinem Terra Pad 1061 erfolgreich Linux Mint 19.3 Cinemon  installiert. Alles lief und läuft wunder bar, nun gut die Installation des Druckers an der Fritzbox zickt noch etwas, aber das ist nur eine Frage der Zeit.
Auch der Touchscreen funktioniert tadellos.

Allerdings .....
nach der Installation der Updates funktioniert NUR noch der Touchscreen.

Das Terra pad hat einen sogenannten Type Cover, das ist eine Schutzhülle, die eine Magnethalterung zum Andocken an die integrierte Tastatur enthält. Vor der Update-Installation hatte ich einen Mauszeiger, konnte ich die Tastatur benutzen und über das Touchpad die Maus steuern sowie den Touchscreen verwenden. Das geht nun nicht mehr. Es beginnt schon bei der Anmeldung, dass ich die Bildschirmtastatur einschalten muß.

Kann mir jemand sagen, wo ich was, wahrscheinlich in irgendwelchen config-Dateien, verändern muß. Ganz schnöde über das Menü der Systemsteuerung geht es nicht.

Über kleinschrittige Infos und Hilfestellungen würde ich mich sehr freuen. Vielen Dank im Voraus