Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
13.12.2017, 21:45:17

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 19250
  • Letzte: Labrat
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 497656
  • Themen insgesamt: 39971
  • Heute online: 470
  • Am meisten online: 679
  • (03.04.2017, 15:20:01)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Kein Zugriff auf Win10 - Systempartition - 2.Versuch  (Gelesen 291 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Kein Zugriff auf Win10 - Systempartition - 2.Versuch
« am: 06.12.2017, 20:49:04 »
Ich nutze LM 18.3 (64)Cinnamon
ich grabe hier mal meinen Alt-Thread wieder aus
siehe hier https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=41886.msg595201#msg595201
An dem Zustand hat sich bis einschließlich LM 18.3 nichts geändert  :(
Auch der WinBefehl von ehtron
siehe hier https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=45723.msg649797#msg649797 Antwort#6 - schafft keine Abhilfe
Für ubuntu gilt allerdings das keine Variante 17.4 oder 17.10  ein Zugriffsproblem hat ?!
Aktuell läuft bei mir Ubuntu 17.10 (Gnome)
in der Hoffnung das es doch noch eine (MINT)-Lösung gibt  - mintiger Gruß  ;D billyfox05
« Letzte Änderung: 07.12.2017, 20:07:10 von billyfox05 »

Re: Kein Zugriff auf Win10 - Systempartition - 2.Versuch
« Antwort #1 am: 06.12.2017, 21:04:37 »
Hallo billyfox05,

hast du es mal damit versucht?

Re: Kein Zugriff auf Win10 - Systempartition - 2.Versuch
« Antwort #2 am: 06.12.2017, 21:30:28 »
sudo ntfsfix /dev/sdxyxy entsprechend der Partition auf die zugegriffen werden soll ersetzen

Vielleicht hilft es.

Re: Kein Zugriff auf Win10 - Systempartition - 2.Versuch
« Antwort #3 am: 06.12.2017, 22:59:25 »
@tommix
ntfs-3g ist installiert
ntfs-config ist nicht installiert
das entspricht dem Zustand in ubuntu
in ubuntu ist allerdings "libntfs-3g872" installiert - das gibt es bei LM überhaupt nicht ?

@helli
der Befehl bringt auch nichts - siehe code
billyfox@lmcinn ~ $ sudo ntfsfix /dev/sda2
[sudo] Passwort für billyfox:
Mounting volume... Windows is hibernated, refused to mount.
FAILED
Attempting to correct errors...
Processing $MFT and $MFTMirr...
Reading $MFT... OK
Reading $MFTMirr... OK
Comparing $MFTMirr to $MFT... OK
Processing of $MFT and $MFTMirr completed successfully.
Setting required flags on partition... OK
Going to empty the journal ($LogFile)... OK
Windows is hibernated, refused to mount.
Remount failed: Operation not permitted

Ich denke auch das ntfs nicht das grundsätzliche Problem ist - da meine NTFS-Datenpartition problemlos
von LM erkannt wird - von ubuntu sowieso

EDIT: "sudo ntfsfix /dev/sda2" ausgeführt aus ubuntu - liefert die gleiche Ausgabe wie oben
ABER
aus ubuntu kann ich die Win-Systempartition öffnen - siehe Bild
« Letzte Änderung: 06.12.2017, 23:11:02 von billyfox05 »

Re: Kein Zugriff auf Win10 - Systempartition - 2.Versuch
« Antwort #4 am: 06.12.2017, 23:20:31 »
Dann installiere doch ntfs-config und starte es.
Wird in der Systemverwaltung abgelegt.

Re: Kein Zugriff auf Win10 - Systempartition - 2.Versuch
« Antwort #5 am: 07.12.2017, 00:30:14 »
Windows is hibernated, refused to mount.
FAILED
Da steht doch, wo das Problem ist. Windows wurde nicht komplett runtergefahren , vermutlich ist der Schnellstart aktiviert.

In Windows: Shift+Herunterfahren
https://answers.microsoft.com/de-de/windows/forum/windows_10-power/windows-10-komplett-herunterfahren/b812ca29-1274-4abb-9992-8a1b4c506f5a?auth=1
« Letzte Änderung: 07.12.2017, 00:43:06 von geobart »

Re: Kein Zugriff auf Win10 - Systempartition - 2.Versuch
« Antwort #6 am: 07.12.2017, 00:46:48 »
@geobart
du hast nicht intensiv genug gelesen - schau dir mal bitte den "Alt-Thread" an.
Schnellstart /Fastboot ist im UEFI und in der Energieverwaltung seit langem deaktiviert.
Zitat
In Windows: Shift+Herunterfahren
auch schon mehrfach probiert
den "WIN-Befehl" siehe 1.Beitrag - ausgeführt - kein Erfolg
Die Fehlermeldung kommt auch nur bei LM (gefühlt seit 18 / 18.1)- ubuntu hat keine Probleme ?
« Letzte Änderung: 07.12.2017, 00:51:24 von billyfox05 »

Re: Kein Zugriff auf Win10 - Systempartition - 2.Versuch
« Antwort #7 am: 07.12.2017, 00:54:10 »
hab die ntfs-Partitionen mit Win-Bordmitteln überprüft - es wurden Fehler gefunden und repariert -
ändert aber nichts am beschriebenen Zustand.

Re: Kein Zugriff auf Win10 - Systempartition - 2.Versuch
« Antwort #8 am: 07.12.2017, 01:01:33 »
Ok, war zu viel zu lesen. ;)
Ist die Partition in der fstab?  Vergiss es, wenn schon angesprochen.

Re: Kein Zugriff auf Win10 - Systempartition - 2.Versuch
« Antwort #9 am: 07.12.2017, 01:44:51 »
@geobart
war noch nicht angesprochen  ;)
sie ist nicht in der fstab

Re: Kein Zugriff auf Win10 - Systempartition - 2.Versuch
« Antwort #10 am: 07.12.2017, 02:03:45 »
@tommix
ich habe ntfs-config installiert / ausprobiert
kaum zu glauben aber wahr
ntfs-config meldet --- sda2 ist hibernated

Re: Kein Zugriff auf Win10 - Systempartition - 2.Versuch
« Antwort #11 am: 07.12.2017, 13:27:32 »
Hi :)
evtl. hilft das?
unter win$
admin eingabeaufforderung
aus
powercfg -h off

wieder an
powercfg -h on

Re: Kein Zugriff auf Win10 - Systempartition - 2.Versuch
« Antwort #12 am: 07.12.2017, 20:05:08 »
@ehtron
das war der Durchbruch - DANKE  ;)

ich habe den deaktivierten Schnellstart (Fastboot)
im UEFI und in den WIN-Energieoptinen wieder aktiviert.

Lösung:
in WIN10 ( ich habe die Version 1709 )
- mit rechter Maustaste auf WIN-Start
- WindowsPowerShell (Administrator) aufrufen
- powercfg -h off eingeben und mit Enter bestätigen
- WindowsPowerShell (Administrator) beenden

WIN kann jetzt über "Herunterfahren" oder "Neustarten" beendet werden
und siehe da LM hat Zugriff auf die WIN-System-Partition  ;D

Mit powercfg -h on kann das wieder rückgängig gemacht werden.

« Letzte Änderung: 07.12.2017, 20:08:55 von billyfox05 »