Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
13.12.2017, 23:45:19

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 19251
  • Letzte: MattG
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 497663
  • Themen insgesamt: 39974
  • Heute online: 470
  • Am meisten online: 679
  • (03.04.2017, 15:20:01)
Benutzer Online

Autor Thema:  LM18.2C verweigert das Beenden wegen noch laufender Anwendung  (Gelesen 2977 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Re: LM18.2C verweigert das Beenden wegen noch laufender Anwendung
« Antwort #30 am: 06.12.2017, 23:51:10 »
Hatte diese Meldung auch.
Bin auf Trotzdem Beenden gegangen und hatte diese Meldung seither nicht mehr.

P.S.: Leider gibt es diese Installation nicht mehr!

Re: LM18.2C verweigert das Beenden wegen noch laufender Anwendung
« Antwort #31 am: 07.12.2017, 08:49:47 »
allerdings existieren die dort genannten Dateien /etc/pam.d/gdm respektive /etc/pam.d/lightdm weder auf dem betroffenen Laptop noch auf meinem PC
/etc/pam.d/lightdm wird nur bei einem neu installiertem 18.2 existieren es sei denn der ältere Loginmanager mdm wurde manuell durch lightdm ersetzt (so ist der Stand hier).

Sind denn in deinem System "libgnome-keyring-common 3.12-0 build 1 und libgnome-keyring 3.12.0 build 1" installiert? hier auf meinem Upgedateten 18.3 Cin. sind das Verzeichnis und Datei: /etc/pam.d/lightdm vorhanden sowie die Pakete "libgnome-keyring-common 3.12-0 build 1 und libgnome-keyring 3.12.0 build 1" installiert, die Beiden waren aber auch schon unter 18.2 Cin. im System. Falls die Pakete fehlen könntest du versuchen ob eine Installation über Synaptic zur Lösung führt, falls nicht kannst du sie ja wieder deinstallieren.
« Letzte Änderung: 07.12.2017, 09:01:32 von kuehhe1 »

Re: LM18.2C verweigert das Beenden wegen noch laufender Anwendung
« Antwort #32 am: 07.12.2017, 13:58:49 »
"Trotzdem herunterfahren"
Das Problem hatte ich bis vor kurzem in einer VM mit LM 18.3 Cinnamon, da ich hier die automatische Anmeldung aktiviert habe - und das sollte auch so bleiben. Ich bin allen erdenklichen Hinweisen nachgegangen, sei es die Reinstallation von gnome-keyring-daemon oder die einmalige Anmeldung mit Passwort und anschließender Deaktivierung derselben oder aber das Passwort des Schlüsselbundes zu entfernen und und und. Es hat nichts geholfen.

Also habe ich mir zunächst ein Skript angelegt mit folgendem Inhalt:
#!/bin/bash
pkill gnome-keyring-d
dbus-send --system --print-reply --system --dest=org.freedesktop.ConsoleKit /org/freedesktop/ConsoleKit/Manager org.freedesktop.ConsoleKit.Manager.Stop
Mit einem Starter (im Leistenstarter) wurde das Skript aufgerufen, so dass der Rechner gleich und nicht erst nach einer gewissen Wartezeit herunterfuhr.

Das hat sich jetzt erledigt, mit Rückkehr zu Kernel 4.4.0.101 läuft alles wie von früher gewohnt. Wenn du also nicht unbedingt auf einen aktuellen Kernel angewiesen bist, wäre das auch eine Option für dich. Hat zudem den Vorteil, dass der 4.4er im Gegensatz zu allen danach erschienenen bis 2022 unterstützt wird.

Re: LM18.2C verweigert das Beenden wegen noch laufender Anwendung
« Antwort #33 am: 07.12.2017, 14:45:24 »
@ZeckeSZ

Das da bei der Kommunikation zwischen Kernel und dem keyring-daemon etwas klemmt habe ich ebenfalls einigen Artikeln entnehmen können.
Allerdings konnte ich nirgends etwas genaues, und sei es nur vor den Hintergrund der Plausibilität der Argumente und vorgetragenen Konstellationen unter denen das Problem auftrat, finden/festmachen.
Ist es nun eher so das dem Kernel etwas fehlt oder wird innerhalb des Programmcodes etwas nicht korrekt "ausgewertet".
Welches "Bauchgefühl" überwiegt da bei dir nach deinen Recherchen? Auch wenn es bis 2022 noch etwas hin ist.  ;)

Re: LM18.2C verweigert das Beenden wegen noch laufender Anwendung
« Antwort #34 am: 07.12.2017, 19:13:11 »
@Mäck: wäre spannend zu wissen, was Du im August getan hast, damit diese Meldung nicht mehr erscheint?

Tja, das wüsste ich auch gerne. Ich hab den ganz alltäglichen Wahnsinn weiter getrieben. Business as usual, mal abgesehen vom einem kurzen Urlaub in Frankreich. Aber selbst dort habe ich den Rechner ab und zu benutzt.

Re: LM18.2C verweigert das Beenden wegen noch laufender Anwendung
« Antwort #35 am: 07.12.2017, 21:26:25 »
Also habe ich mir zunächst ein Skript angelegt mit folgendem Inhalt:
Code: [Auswählen]
#!/bin/bash
pkill gnome-keyring-d
dbus-send --system --print-reply --system --dest=org.freedesktop.ConsoleKit /org/freedesktop/ConsoleKit/Manager org.freedesktop.ConsoleKit.Manager.Stop
Mit einem Starter (im Leistenstarter) wurde das Skript aufgerufen, so dass der Rechner gleich und nicht erst nach einer gewissen Wartezeit herunterfuhr.
Das Script funktioniert auch hier, ohne VM, tadellos mit  LM18.3 Cin. Kernel 4.4.0.103. ;)

Das hat sich jetzt erledigt, mit Rückkehr zu Kernel 4.4.0.101 läuft alles wie von früher gewohnt. Wenn du also nicht unbedingt auf einen aktuellen Kernel angewiesen bist, wäre das auch eine Option für dich. Hat zudem den Vorteil, dass der 4.4er im Gegensatz zu allen danach erschienenen bis 2022 unterstützt wird.
Dem kann ich nur bepflichten, für mich war seinerzeit nach Installation der Kernellinie 4.8 aufgrund vieler dadurch entstandener Probleme ein numerischer Rückschritt auf den 4.4er Kernel die Lösung aller Probleme.
« Letzte Änderung: 07.12.2017, 21:35:05 von kuehhe1 »

Re: LM18.2C verweigert das Beenden wegen noch laufender Anwendung
« Antwort #36 am: 08.12.2017, 07:06:21 »
Off-Topic:
Welches "Bauchgefühl" überwiegt da bei dir nach deinen Recherchen?
Seit gestern bin ich da ein wenig ratlos :(
Ich habe auf einem weiteren Rechner eine VM mit LM 18.2/64 Cinnamon angelegt und was soll ich sagen: Die Maschine lässt sich problemlos herunterfahren. Daher werde ich jetzt die andere Maschine zurücksetzen und versuchen, der Sache auf den Grund zu gehen.

Re: LM18.2C verweigert das Beenden wegen noch laufender Anwendung
« Antwort #37 am: 08.12.2017, 21:04:09 »
Vielen Dank für die neuen Ideen. Leider habe ich erst in ein paar Tagen wieder Zugriff auf den Laptop. Ich werde zum Einen einen Shutdown-Starter erstellen - erst einmal ganz simpel mit /sbin/shutdown und falls das nicht zum Erfolg führt mit dem Script von ZeckeSZ. Wahlweise werde ich den Kernel 4.4.0... wieder aktivieren.

Ich melde mich dann demnächst mit den Ergebnissen :)

Re: LM18.2C verweigert das Beenden wegen noch laufender Anwendung
« Antwort #38 am: 09.12.2017, 14:48:05 »
Hi :)
vielleicht kommst du ja mit
systemctl poweroffweiter.. braucht kein pw

Re: LM18.2C verweigert das Beenden wegen noch laufender Anwendung
« Antwort #39 am: Gestern um 18:24:30 »
So - ein Update auf 18.3 hat die Fehlermeldung am Schluss nicht beseitigt.
Ich habe jetzt kurzerhand einen Shutdown-Starter mit ehtrons Tipp (und wieder mal: DAANKE!) auf den Desktop abgelegt - das war die einfachste und pragmatischste Lösung. Der Laptop fährt damit recht schnell und ohne weitere Hinweismeldung herunter: mehr wollte ich auch gar nicht.

Nochmals Danke für alle Hinweise - ich lerne täglich dazu!!! *Daumen hoch*