Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
19.09.2014, 19:49:37

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 10155
  • Letzte: joorgen
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 237467
  • Themen insgesamt: 19487
  • Heute online: 426
  • Am meisten online: 514
  • (18.04.2014, 17:38:30)
Benutzer Online

Autor Thema:  Mint 9 neben XP installieren  (Gelesen 828 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Mint 9 neben XP installieren
« am: 15.02.2012, 13:20:43 »
ich habe mein altes NB neu formatiert und XP installiert. Daneben soll nun Mint 9 LTS.
Bei der Installation erkennt Mint 9 dass Windows auf der ganzen Platte ist.
Eine automatische Festplattenzuweisung bzw. Vorschlag wie bei Mint 10 ist bei Mint 9 nicht vorhanden.

Wie bekomme ich eine Partition wo ich Mint 9 reininstallieren kann?
Ich bekomme das mit der CD nicht geregelt.

« Letzte Änderung: 16.02.2012, 19:36:38 von Linux1234 »

Re: Mint 9 neben XP installieren
« Antwort #1 am: 15.02.2012, 13:41:26 »
Du könntest von der Linux Mint 9 Live-CD das Programm GParted installieren und damit die Größe deiner Windows XP-Partition ändern. Danach hättest du die Möglichkeit, eine Partition für Linux Mint 9 anzulegen.

Re: Mint 9 neben XP installieren
« Antwort #2 am: 16.02.2012, 08:44:10 »
ich bekomme hier weder Mint 9 noch Mint 10 installiert und weiß auch nicht wie ich das Problem lösen soll.

Früher konnte ich einfach nebeneinander installieren anklicken, seltsamer Weise gibt es das jetzt nicht mehr bei mir.
Gibt es irgendwo eine nachvollziehbare einfache Anleitung wie ich Mint 9 neben meinem XP installiert bekomme?

Meine ganze Partition fon 320 GB ist auf NTFS

Re: Mint 9 neben XP installieren
« Antwort #3 am: 16.02.2012, 09:10:12 »
Hi Linux1234,

Zitat
Du könntest von der Linux Mint 9 Live-CD das Programm GParted installieren

Schnapp Dir eine Live CD wie z.B. Knoppix, da ist GParted bereits mit dabei und verkleinere Dir die Windows Partition.

http://www.chip.de/downloads/GParted-Live-ISO-Image_26460627.html

Danach erzeugst Du mit dem freien Plattenplatz eine neue Ext4 Partition in der Du Dein Mint installieren kannst.

Wenn Du allerdings schon vier primäre Partitionen angelegt hast, geht dieser Weg nicht mehr. Dann kann man nur
noch mit erweiterten Partitionen arbeiten. Sollte das der Fall sein, rühr Dich einfach wieder.

RTFM 
Read the manual bevor asking someone. ;-)
Die ironische Schreibweise traue ich mich nicht zu schreiben.

Re: Mint 9 neben XP installieren
« Antwort #4 am: 16.02.2012, 10:05:17 »
früher ging das problemlos mit der Live CD von Mint. Ich brauchte nur nebeneinander installieren anklicken, konnte die Partitionen verändern und installieren.
Das war ganz einfach.

Es geht jetzt weder mit Mint 9, Mint 10, auch Ubuntu 10.04 geht nicht nebeneinander zu installieren.
An meinen Installations CD´s sowie Notebook hat sich nichts verändert?!

Warum geht das denn jetzt nicht mehr?

Re: Mint 9 neben XP installieren
« Antwort #5 am: 16.02.2012, 10:41:32 »
Aus der Ferne können wir das logischerweise nicht nachvollziehen  ;)
Liegt das Windowsverzeichnis evt. in einer erweiterten Partition?
Hast Du Deine Festplatte schonmal geprüft, nicht das die fehlerhafte Sektoren hat, die das verhindern?
Check auch mal unter Windows mit checkdisk Deine Platte auf Fehler.

Boote mal mit einer Live  CD und gib mal in der Konsole fdisk -l ein und poste das Ergebnis wieder.
Teste auch mal mit einer Live CD von GParted den ich Dir oben gepostet habe ob es damit funktioniert.

Damit kommen wir vlt auf die Lösung des Problems.
RTFM 
Read the manual bevor asking someone. ;-)
Die ironische Schreibweise traue ich mich nicht zu schreiben.

Re: Mint 9 neben XP installieren
« Antwort #6 am: 16.02.2012, 11:07:47 »
Mint 9 funktioniert hier in Live CD nur in Englisch somit auch die Tastatur.
wie kriege ich das - eingegeben?

Bei  Eingabe von "-" kommt hier "/"

Re: Mint 9 neben XP installieren
« Antwort #7 am: 16.02.2012, 12:28:15 »
Google einfach mal nach "amerikanischer Tastaturbelegung.  ;)
http://de.wikipedia.org/wiki/QWERTY-Tastaturbelegung
Das Minuszeichen sollte auf dem ß liegen.

RTFM 
Read the manual bevor asking someone. ;-)
Die ironische Schreibweise traue ich mich nicht zu schreiben.

Re: Mint 9 neben XP installieren
« Antwort #8 am: 16.02.2012, 19:35:25 »
das Problem habe ich mittlerweile selber lösen können.

Ich habe unter XP eine 2. Partition eingerichtet.
Dann kann Linux auch problemlos neben Windows installiert werden.

Bei meinen früheren Installationen hatte ich unter Windows immer 2 Partitionen eingerichtet.
Deshalb war mir das Installationsproblem mit Linux auch unbekannt.