Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21.02.2017, 19:47:37

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Autor Thema:  Suche Empfehlung für externe USB 3 Festplatte  (Gelesen 520 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Suche Empfehlung für externe USB 3 Festplatte
« am: 09.01.2017, 20:01:53 »
Hallo Freunde,
wie in einem anderen Beitrag geschrieben ( http://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=38180.0 )  ersetze ich meinen t-online Router W724V Typ B durch eine Fritzbox 7490. Ich möchte eine externe USB 3 Festplatte daran anschließen um ein Heim-NAS zu "bauen".
Wer kann mir eine externe USB 3 Festplatte mit ca 1 TB empfehlen. Auf die Daten möchte ich sowohl von Win 7 als auch von Mint 18.1 KDE zugreifen können.

mfg -lumpi -

Re: Suche Empfehlung für externe USB 3 Festplatte
« Antwort #1 am: 09.01.2017, 20:06:07 »
... ich glaube, das ist relativ egal. Da Du ohnehin Backups machen solltest - je nach Verlustbereitschaft (*schmunzelt) .....
Es hängt ja auch immer von Deinen Platzverhältnissen ab .... dazu, ob sie stehen oder liegen sollen (Gehäuseform) ...... Belüftungsverhältnisse vor Ort .....

Re: Suche Empfehlung für externe USB 3 Festplatte
« Antwort #2 am: 09.01.2017, 22:04:01 »
Könntest auch noch überlegen was irgendwann mal mit der Festplatte passieren soll. Auf einer herkömmlichen Magnet Platte kann man Daten sicherer löschen (shred/wipe) als auf einer ssd. Eine ssd müsste man komplett verschlüsseln und dann formatieren damit alle Daten unwiderufbar gelöscht werden.
Eine ssd entwickelt kaum wärme, ist angeblich 10x schneller, kleiner und leichter.
Wie oft sie beschrieben werden kann, darüber ist man sich wohl nicht so einig.
... soweit ich informiert bin.
Ist zwar jetzt keine Empfehlung für eine Festplatte, aber vllt ein nützlicher Tipp ;)

Re: Suche Empfehlung für externe USB 3 Festplatte
« Antwort #3 am: 10.01.2017, 00:05:00 »
Wenn die Platte nicht so häufig genutzt werden soll und sparsam/leise, dann würde ich nach ner WD Green in nem 3,5" Gehäuse suchen. Soll die Platte öfters am Tag anlaufen und öfter wieder in Spindown geschickt werden, dann evtl ein externes Gehäuse kaufen und ne WD Red reinschrauben. Die Green ist, wie der Name schon sagt, eine Energiesparplatte. Diese schafft aber auch ~120MB/s.
Die Red ist eine Platte extra entwickelt für NAS. Die wird (vermutlich!) eine höhere Anzahl an Spinups/Spindowns überleben.

Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich ne 3TB WD Green ein Jahr lang in meinem Sat-Receiver betrieben habe und jetzt hängt diese Platte schon 2 Jahre im NAS. Also man muss nicht unbedingt die Red Serie kaufen. Ich habe mit diesem Modell von WD (Western Digital) ziemlich gute Erfahrungen gemacht.

Re: Suche Empfehlung für externe USB 3 Festplatte
« Antwort #4 am: 10.01.2017, 03:46:22 »
Vielen Dank an Euch, das sind doch schon mal wichtige Informationen  ;D
Auf die Schnelle folgende Info gefunden. https://www.amazon.de/Western-Digital-WD30EZRX-interne-Festplatte/dp/B004RORMF6
Da das interne Festplatten sind werde ich wohl ein spezielles Anschlußkabe für die Fritzbox brauchen  bzw. ein Gehäuse mit Stromanschluß wo die Platte reinpasst. Wie sieht denn so etwas aus?

mfg -lumpi -
« Letzte Änderung: 10.01.2017, 03:53:07 von lumpi »

Re: Suche Empfehlung für externe USB 3 Festplatte
« Antwort #5 am: 10.01.2017, 04:03:28 »
Habe keine Ahnung ob die Pladde ok ist, aber bei Kundenrezensionen wie diese z.B:

Warnung: Desktop-Platte nicht im Linux-Server einsetzen

https://www.amazon.de/review/RWZEJPS0SQA2Y/ref=cm_cr_dp_title/253-4677036-4007609?ie=UTF8&ASIN=B004RORMF6&channel=detail-glance&nodeID=340843031&store=computers

würde ich genauer hingucken.
.oO(Für meinen Geschmack sind das zu viele "negative" Bewertungen).

Re: Suche Empfehlung für externe USB 3 Festplatte
« Antwort #6 am: 10.01.2017, 04:32:27 »
......
Die Red ist eine Platte extra entwickelt für NAS. Die wird (vermutlich!) eine höhere Anzahl an Spinups/Spindowns überleben.
......

Das ist ein Irrglaube - eher im Gegenteil. NAS-Platten sind dafür konzipiert, DURCH zu laufen. Für zu häufige load- / unload-Zyklen sind sie nicht gemacht und sie verschleißen schneller. Die WD-Greens sind durchaus dafür ok.

Re: Suche Empfehlung für externe USB 3 Festplatte
« Antwort #7 am: 10.01.2017, 05:26:41 »
ist angeblich 10x schneller, kleiner und leichter.

SSD kleiner?  wo?  2,5 Zoll ist 2,5 Zoll ob SSD oder HDD

Ja sie ist viel schneller, wenn du sie über SATAII oder SATAIII im Rechner anschließt!
Aber als NAS über USB 3.0 wird es diesen Effekt nicht so haben!
Denn dann kommt noch die Datenübertragung mit 10BASE-T, 100BASE-T oder 1000BASE-T und CSMACD.
Passt die Verkabelung? Cat5 oder Cat6
Dazu kommen noch die Kosten! 1TB HDD = ...Euro   1TB SSD = ... Euro!

Also kann es nur eine Festplatte sein!!

Re: Suche Empfehlung für externe USB 3 Festplatte
« Antwort #8 am: 10.01.2017, 07:05:23 »
Da das interne Festplatten sind werde ich wohl ein spezielles Anschlußkabe für die Fritzbox brauchen  bzw. ein Gehäuse mit Stromanschluß wo die Platte reinpasst. Wie sieht denn so etwas aus?
Guckst Du mal hier, so als Beispiel.

Re: Suche Empfehlung für externe USB 3 Festplatte
« Antwort #9 am: 10.01.2017, 10:53:20 »
Off-Topic:
SSD kleiner?  wo?  2,5 Zoll ist 2,5 Zoll ob SSD oder HDD

Ja das leuchtet ein....2,5 = 2,5  ;D

Re: Suche Empfehlung für externe USB 3 Festplatte
« Antwort #10 am: 10.01.2017, 10:57:24 »
Gemeint ist mit "kleiner" wohl eher die Dicke/Höhe?! ;)

Re: Suche Empfehlung für externe USB 3 Festplatte
« Antwort #11 am: 10.01.2017, 12:43:22 »
2,5"-Laufwerke gibt es in verschiedenen Bauhöhen: 7mm und 9,5mm (HDD und SSD).
Hatte letztens eine überzählige Notebook-Festplatte und habe mir dafür das Teil zugelegt: Inateck FEU3NS-1
https://www.amazon.de/Inateck-Festplatte-Externes-werkzuglose-Installation/dp/B00DW374W4

Re: Suche Empfehlung für externe USB 3 Festplatte
« Antwort #12 am: 10.01.2017, 12:45:42 »
2,5"-Laufwerke gibt es in verschiedenen Bauhöhen: 7mm und 9,5mm (HDD und SSD).
Habe auch schon von 5 mm gelesen... und für große Kapazitäten gibt es auch 12,5mm.

Re: Suche Empfehlung für externe USB 3 Festplatte
« Antwort #13 am: 10.01.2017, 16:29:59 »
Vielen Dank schon bis hierher für eure Hilfe. Das ist das Schöne an diesem netten Forum. Ich könnte  eine noch so geile Distri haben, aber ohne  ein freundliches und hilfsbereites Forum fehlt mir was. Ist fast ein richtig familiäres Gefühl  ;D (Ich hoffe das war nicht zu emotional  8)  )

mfg -lumpi -
« Letzte Änderung: 10.01.2017, 19:05:15 von lumpi »

Re: Suche Empfehlung für externe USB 3 Festplatte
« Antwort #14 am: 10.01.2017, 19:08:50 »
@ garfield 121, wenn ich die Bilder betrachte kann ich mir nicht vorstellen, wie eine (interne) Festplatte in dieses Gehäuse eingebaut wird...???
@ Bernie; auch hier sehe ich nur ein Gehäuse. Da braucht es doch noch ein Netzteil etc.

mfg -lumpi -