Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
30.09.2014, 20:11:27

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 10263
  • Letzte: dehackers
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 240138
  • Themen insgesamt: 19689
  • Heute online: 318
  • Am meisten online: 514
  • (18.04.2014, 17:38:30)
Benutzer Online

Autor Thema:  Lob und Kritik am neuen Gewand  (Gelesen 10133 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Lob und Kritik am neuen Gewand
« Antwort #90 am: 19.08.2011, 10:25:41 »
Stört sich jemand an dieser "kleinen" Änderung?

Index ALT
Index ALT
Index NEU v1
Index NEU v1
Index NEU v2
Index NEU v2

Re: Lob und Kritik am neuen Gewand
« Antwort #91 am: 19.08.2011, 10:28:12 »
Definitiv nein.

gruß
gas
RTFM 
Read the manual bevor asking someone. ;-)
Die ironische Schreibweise traue ich mich nicht zu schreiben.

Re: Lob und Kritik am neuen Gewand
« Antwort #92 am: 19.08.2011, 12:49:57 »
Ich auch nicht ;)

Aber mir sind zwei Sachen aufgefallen:
Der Text wird beim Schreiben immer rot gestrichelt unterstrichen,
und wenn man im Menü auf zeige letzte Kommentare klickt, tritt ein Fehler auf:
Datenbankfehler
Bitte versuchen Sie es nochmal. Sollte der Fehler wieder auftreten, informieren Sie bitte den Administrator.

Re: Lob und Kritik am neuen Gewand
« Antwort #93 am: 19.08.2011, 13:03:41 »
Der Text wird beim Schreiben immer rot gestrichelt unterstrichen,
Das wird die Rechtschreibprüfung deines Browsers sein.



und wenn man im Menü auf zeige letzte Kommentare klickt, tritt ein Fehler auf:
Datenbankfehler
Bitte versuchen Sie es nochmal. Sollte der Fehler wieder auftreten, informieren Sie bitte den Administrator.
Danke für diesen Hinweiß. Den Fehler müssen wir erst suchen. [EDIT:] Hab den Fehler eben beseitigt. [/EDIT]

Re: Lob und Kritik am neuen Gewand
« Antwort #94 am: 30.08.2011, 12:11:59 »
Seit heute steht das neue Theme "LMU warm v1" auf LinuxMintUsers.de zur Auswahl bereit.


Wer es benutzen will, kann es in seinem Benutzerprofil unter Design & Layout einstellen.

Re: Lob und Kritik am neuen Gewand
« Antwort #95 am: 30.08.2011, 16:52:04 »
Hey, das sieht wirklich klasse aus.

greets gas
RTFM 
Read the manual bevor asking someone. ;-)
Die ironische Schreibweise traue ich mich nicht zu schreiben.

Re: Lob und Kritik am neuen Gewand
« Antwort #96 am: 30.08.2011, 17:27:58 »
Irgendwie voll Ubuntu-mäßig :D
export EDITOR=/usr/bin/rm

Über 80 Millionen Deutsche benutzen keine Konsole. Klick dich nicht weg!
-- Eine Initiative des Bundesamtes für Tastaturbenutzung

Re: Lob und Kritik am neuen Gewand
« Antwort #97 am: 30.08.2011, 18:58:14 »
Find ich voll gut, besser für die Augen und nicht gar so düster. - Sollte man eventuell als Forenstandard einstellen.

Re: Lob und Kritik am neuen Gewand
« Antwort #98 am: 30.08.2011, 19:26:14 »
Das Schöne daran ist das auch Benutzer, die nicht im Forum registriert sind, zwischen diesen 3 Themes auswählen können:
MysticJade LMU
MysticJade LMU
MysticJadeMOD hell v1
MysticJadeMOD hell v1
LMU warm v1
LMU warm v1

Re: Lob und Kritik am neuen Gewand
« Antwort #99 am: 30.08.2011, 19:29:07 »
Aber wenn ich noch nie auf der Seite war oder meine gesamten Browser-Daten inklusive Webseiten-Einstellungen gelöscht habe, lande ich (wieder) bei schwarz.


Re: Lob und Kritik am neuen Gewand
« Antwort #101 am: 30.08.2011, 19:42:49 »
Das ist schon klar, aber deswegen bleibt "Mystic" der Grund-Standard, der da ist, wenn man eben keine Einstellung vorgenommen hat, nur davon rede ich jetzt.

KorfoxTopic starter

Re: Lob und Kritik am neuen Gewand
« Antwort #102 am: 30.08.2011, 19:45:08 »
Ich finde das neue Theme um ehrlich zu sein... sehr... braun ;)
« Letzte Änderung: Heute um 04:64:28 von Korfox »

Aus dem Debian-Forum:
Es wär schon irgendwo fast ganz nah an kurz vor mehr als mächtig sinnvoll, wenn die Betreff-Zeile einen Hinweis auf das zu lösende Problem darstellen würde...

Re: Lob und Kritik am neuen Gewand
« Antwort #103 am: 30.08.2011, 19:48:09 »
Als warme Farben werden die Bunttöne aus dem Bereich des Roten bis Gelben (also auch des Braunen) bezeichnet.

Re: Lob und Kritik am neuen Gewand
« Antwort #104 am: 30.08.2011, 19:53:51 »
Naja, ich bin ansonsten auch nicht so ein Fan von braun, hat ja nun auch möglicherweise ein unleugbar ungünstiges Assoziationspotential, biologisch wie politisch. Den Anklang an alte Ubuntu-Zeiten, der auch da ist, finde ich aber nicht so schlecht.

Und überhaupt finde ich die Farbzusammenstellung hier ok, und auch das braun an sich nicht so dominant, und das Theme ist einfach nach meinem Geschmack insgesamt gut und sehr viel weniger anstrengend. Das andere helle gefällt mir nicht so gut, da es zu konstrastreich auch ist, zu grell.