Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
26.09.2016, 02:11:32

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 16247
  • Letzte: Falco
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 400860
  • Themen insgesamt: 32503
  • Heute online: 278
  • Am meisten online: 514
  • (18.04.2014, 17:38:30)
Benutzer Online
Mitglieder: 3
Gäste: 126
Gesamt: 129

Autor Thema:  Grub Customizer: Grub-Einträge mit wenigen Klicks bearbeiten  (Gelesen 44647 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

thx1138Threadstarter

  • Administrator
  • *****
Einen Schönheitspreis wird Grub nie gewinnen, doch kann man jetzt mit wenigen Klicks zumindest die Einträge umbenennen und deren Reihenfolge ändern.
Das hier ist das Grub-Menü, das als Beispiel mit dem Grub Customizer nun bearbeitet wird:

Um Grub Customizer zu installieren, gibst du diese drei Befehle nacheinander im Terminal ein:

sudo add-apt-repository ppa:danielrichter2007/grub-customizersudo apt-get updatesudo apt-get install grub-customizer

Danach ist Grub Customizer im Menü unter "Systemwerkzeuge" zu finden.

Beim Aufruf siehst du alle vorhandenen Grub-Einträge:
Beim Anklicken der einzelnen Einträge siehst du in der Menüleiste des Proggies die Optionen, um den Eintrag zu bearbeiten (Eintrag entfernen/Neues Skript hinzufügen, Hoch/Runter).

Ein Doppelklick auf den Namen des installierten Betriebssystems ermöglicht die Umbenennung:

Wenn du alle gewünschten Änderungen gemacht hast, speicherst du sie ersteinmal ab.
Jetzt musst du mit "Datei >>> Bootloader in den MBR installieren" deine Änderungen auch anwenden:

Das wars auch schon. Hier das Ergebnis der Bearbeitung:
In Grub Customizer
Beim Booten


Quelle: http://www.webupd8.org/2010/10/grub-customizer-15-released-with-grub-2.html#more
Getestet auf Linux Mint 9 Isadora (Gnome)
« Letzte Änderung: 16.10.2010, 17:44:45 von thx1138 »

Passenger

  • Gast
Re: Grub Customizer: Grub-Einträge mit wenigen Klicks bearbeiten
« Antwort #1 am: 16.10.2010, 06:04:09 »
 

Super. Eine wirklich feine Sache.

Re: Grub Customizer: Grub-Einträge mit wenigen Klicks bearbeiten
« Antwort #2 am: 16.10.2010, 07:52:55 »
Bin auch begeistert davon!
Danke für den Tip  :D

Re: Grub Customizer: Grub-Einträge mit wenigen Klicks bearbeiten
« Antwort #3 am: 16.10.2010, 09:24:19 »
Gibts dazu ne offizielle Dokumentation, die beschreibt was das Programm genau macht?
Mich wundert z.B. das man nach änderung der Konfiguration GRUB in den MBR schreiben soll anstatt nur die grub.cfg mit 'update-grub' zu aktualisieren. Oder ist der Ausdruck einfach nur irreführend?

thx1138Threadstarter

  • Administrator
  • *****
Re: Grub Customizer: Grub-Einträge mit wenigen Klicks bearbeiten
« Antwort #4 am: 16.10.2010, 13:34:03 »
Hallo atze,
eine offizielle Dokumentation gibt es leider nicht, ich habe nur die Launchpad-Seite der PPA gefunden: https://launchpad.net/~danielrichter2007

Ich weiss nicht, ob ich deine Frage richtig verstanden habe, aber hier die Begründung, warum mir das Schreiben in den MBR sinnvoll erscheint:
In dem Beispiel habe ich Mint XFCE als zweites System installiert und es während der Installation in den MBR schreiben lassen. Den Grub Customizer habe ich aber in Gnome installiert. Beim ersten Aufruf des Proggies werden die Änderungen nur durch das Klicken von "Speichern" nicht übernommen, erst wenn ich in den MBR schreiben lasse sind die Änderungen zu sehen.
Erst nach einem Reboot und einem zweiten Aufruf von Grub Customizer genügt es dann, die Änderungen nur abzuspeichern. Dann ist ein Schreiben in den MBR nicht mehr nötig.

Terminalbefehle habe ich bewusst gemieden, da das Proggie eine GUI hat und Alles macht, was es soll, ohne das Terminal zu benutzen und Konfigurationsdateien von Hand zu bearbeiten.

Andreas57

  • Gast
Re: Grub Customizer: Grub-Einträge mit wenigen Klicks bearbeiten
« Antwort #5 am: 16.10.2010, 15:04:03 »
Auch von mir ein Danke schön für die Vorstellung der Software an thx1138  ;)

Re: Grub Customizer: Grub-Einträge mit wenigen Klicks bearbeiten
« Antwort #6 am: 16.10.2010, 23:22:34 »
@thx1138: Danke für deine Mühe. Konnte auch nur die PPA-Seite finden.
Wenn ich das richtig verstehe entpricht der Menüpunkt "Speichern" also "update-grub"?
Werd mir das demnächst mal genauer anschauen..

Re: Grub Customizer: Grub-Einträge mit wenigen Klicks bearbeiten
« Antwort #7 am: 16.10.2010, 23:38:19 »
Ein absolut brauchbares Tool für Ordnungsfetischisten :D

Re: Grub Customizer: Grub-Einträge mit wenigen Klicks bearbeiten
« Antwort #8 am: 16.10.2010, 23:56:21 »
Wenn ich das richtig verstehe entpricht der Menüpunkt "Speichern" also "update-grub"?

Ich hab das zwar nicht installiert, aber ich glaube, das ist so, ja. Wenn man also den Custmizer in dem gleichen System installiert hat, bei dessen Installation man den Grub in den MBR hat schreiben lassen (anders eben als thx), dann braucht man das wohl nicht machen, sondern abspeichern, also grub-update, wird dann wohl reichen. Das Pogramm editiert die Skripte in /etc/grub.d/.

thx1138Threadstarter

  • Administrator
  • *****
Re: Grub Customizer: Grub-Einträge mit wenigen Klicks bearbeiten
« Antwort #9 am: 17.10.2010, 00:14:46 »
@leonidas: Japp, ganz genau so ist das.

Passenger

  • Gast
Re: Grub Customizer: Grub-Einträge mit wenigen Klicks bearbeiten
« Antwort #10 am: 25.04.2011, 10:25:11 »
Bin mit Debian nach dieser -->klick Anleitung vorgegangen, weil ja die ppa nicht funktioniert.

Tadellos.

Sinn und Zweck, ich hab' nach vielem googlen nirgends eine für mich verständlich Anleitung gefunden, wie ich die grub Einträge umbenennen kann.
Beispiel: "Debian/GNU Linux on dev sda1" sollte schlicht nur noch "Debian" heissen.

Der Versuch die grub.conf zu ändern scheiterte, weil nach einem update-grub die Einstellungen sofort wieder geändert wurden.
Da ich sonst zuwenig Ahnung habe, wollte ich nicht weiter in den Scripts rummurksen.

Jetzt schaut mein Bootmenü endlich so aus, wie ich es mir vorgestellt hab'.  ;)




Re: Grub Customizer: Grub-Einträge mit wenigen Klicks bearbeiten
« Antwort #11 am: 21.06.2011, 12:32:01 »
Hallo

ich bin ziemlich neu in der linuxumgebung... habe ubuntu 10.04 LTS  gnome desktop, und win 7 auf dem laptop.
nach kurzem suchen fand ich diese seite hier, den bootbildschirm fand ich immer langweilig und viel zu unübersichtlich nach den vielen updates von ubuntu...
habe dann das hier probiert, läuft alles ganz gut, nur ich hätte gerne ein hintergrundbild bei der bootauswahl, ich weis nicht was ich da falsch mache, die auswahl kann ich treffen, speichere das dann, bzw übernehme das auch, aber beim start wird mir immer der normale schwarze hinergrund, mit der auswahl ubuntu / win7 angezeigt.
muss das ein bestimmtes format haben? jpg, img oder muss ich das noch irgendwo manuel eintragen?

wäre dankbar für jeden tip.
mfg
Street

thx1138Threadstarter

  • Administrator
  • *****
Re: Grub Customizer: Grub-Einträge mit wenigen Klicks bearbeiten
« Antwort #12 am: 22.06.2011, 01:23:33 »
Ersteinmal herzlich Willkommen in unserem Forum.

Du machst nichts falsch, es gibt offenbar einen Bug mit Grub 1.99 (siehe diesen Bug-Report). Habe gerade den Lösungsweg vom Entwickler ausprobiert, funzte nicht.
Ich probiere noch den von drs305 und berichte dann. Stay tuned.

Monte Drago

  • Gast
Re: Grub Customizer: Grub-Einträge mit wenigen Klicks bearbeiten
« Antwort #13 am: 22.06.2011, 09:19:29 »
Jau, Grub2 (1.99) machte auch bei mir immer wieder Probleme, besonders nach dem Update auf den RC1!.
(In regelmäßigen Abständen fand er sich selber nicht mehr !, was nur durch einspielen einer Sicherung oder Neuinstallation zu beheben war :( ).

Bin deswegen in der Zwischenzeit mit Hilfe von Macpup wieder auf den "alten" Grub1 gewechselt. ::)

Der geht wenigsten ohne Probleme und ich habe wieder eine Menu.lst wo ich Easy alles per Hand einstellen kann. 8)

Ich Persönlich halte die Grub 2 Entwicklung in der Zwischenzeit für Müll!.
Geht IMO am Interesse der User (Einfachheit!) vorbei.

Das ist wahrscheinlich auch einer der Gründe warum man die Entwicklung von Lilo wieder aufgenommen hat.

Re: Grub Customizer: Grub-Einträge mit wenigen Klicks bearbeiten
« Antwort #14 am: 03.07.2012, 02:59:59 »
Auch wenn das hier schon älter ist wollte Ich es mal testen :

Leider geht es nicht :

Um Grub Customizer zu installieren, gibst du diese drei Befehle nacheinander im Terminal ein:

Code: [Auswählen]

sudo add-apt-repository ppa:danielrichter2007/grub-customizer
Code: [Auswählen]

sudo apt-get update
Code: [Auswählen]

sudo apt-get install grub-customizer
Bei Letzten Code Fehler meldung ;

Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut       
Statusinformationen werden eingelesen... Fertig
E: Paket grub-customize kann nicht gefunden werden

Ich glaube die Software gibt es nicht mehr !

Ich lese das immer mehr Leute auf GRUB 1 wechseln ,