Brother Drucker Scanner Einrichten

Brother Drucker und Scanner einrichten

Dieser Artikel erklärt wie man mit Hilfe des "Driver Install Tool" von Brother schnell und einfach Drucker und Scanner unter Linux zum Laufen bringen kann.

Zuerst auf diese Seite gehen http://support.brother.com/g/b/productsearch.aspx?c=gb&lang=en&content=dl
Dort das Model auswählen, den Treiber für Linux anklicken und dann .deb
Jetzt auf "Search" klicken.
Nun wird die Seite mit den Treibern für das Gerät angezeigt.
Am einfachsten geht es mit dem "Driver Install Tool". Das ist ein kleines Skript, das automatisch die Treiber herunter lädt und mit wenigen Nachfragen einrichtet.
Um es herunter zu laden auf den Link Klicken und der "End-User Licence Agreement (EULA)" zustimmen mit einem Klick auf "Agree to the EULA and Download"
Das Paket herunterladen.

Wichtig: Der Drucker muss angeschlossen und eingeschaltet sein!

Nun ein Terminal öffnen und mit folgendem Befehl in den Download-Ordner wechseln:

cd ~/Downloads
Anschließend "Driver Install Tool" dort entpacken: gunzip linux-brprinter-installer-*.*.*-*.gz 
In dem Terminal dann folgendes eingeben: sudo bash linux-brprinter-installer-*.*.*-* MFC-7440N
Statt "MFC-7440N" muss der Modelname des eigene Druckers stehen.
Dann Return drücken und Passwort eingeben und wieder Return drücken.
Jetzt läuft das Skript.

Eigentlich alle Fragen sind mit Ja (Y für Yes) zu beantworten außer die Frage nach der URI und bei Netzwerkgeräten die Frage nach der IP. Die URI hängt vom Gerät und dem Anschluss ab, im Zweifel erst mal den Vorschlag des Skripts nehmen. Falls es sich um ein Netzwerkfähiges Gerät handelt wird auch die IP-Adresse abgefragt. Diese ist am Gerät unter Menü-->LAN-->TCP/IP-->IP-Adresse zu finden.

Damit man mal sieht wie das Skript so aussieht, hier mal ein Auszug aus dem Terminal:

wget -T 10 -nd --no-cache http://www.brother.com/pub/bsc/linux/packages/cupswrapperMFC7440N-2.0.2-1.i386.deb
--2014-05-10 00:31:16--  http://www.brother.com/pub/bsc/linux/packages/cupswrapperMFC7440N-2.0.2-1.i386.deb
Auflösen des Hostnamen »www.brother.com (www.brother.com)«... 23.62.61.79, 23.62.61.62
Verbindungsaufbau zu www.brother.com (www.brother.com)|23.62.61.79|:80... verbunden.
HTTP-Anforderung gesendet, warte auf Antwort... 200 OK
Länge: 13016 (13K) [text/plain]
In »»cupswrapperMFC7440N-2.0.2-1.i386.deb«« speichern.

100%[======================================>] 13.016      --.-K/s   in 0,007s  2014-05-10 00:31:16 (1,89 MB/s) - »»cupswrapperMFC7440N-2.0.2-1.i386.deb«« gespeichert [13016/13016]Ign http://linux-mint.froonix.org qiana InRelease
….....           
OK   http://linux-mint.froonix.org qiana/upstream amd64 Packages               
…......
Ign http://security.ubuntu.com trusty-security/universe Translation-de         
Es wurden 171 kB in 6 s geholt (24,9 kB/s).                                   
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Die folgenden zusätzlichen Pakete werden installiert:
  lib32gcc1 libc6-i386
Die folgenden NEUEN Pakete werden installiert:
  lib32gcc1 lib32stdc++6 libc6-i386
0 aktualisiert, 3 neu installiert, 0 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.
Es müssen 2.513 kB an Archiven heruntergeladen werden.
Nach dieser Operation werden 11,2 MB Plattenplatz zusätzlich benutzt.
Möchten Sie fortfahren? [J/n] j
Holen: 1 http://mirror.netcologne.de/ubuntu/ trusty/main libc6-i386 amd64 2.19-0ubuntu6 [2.204 kB]
Holen: 2 http://mirror.netcologne.de/ubuntu/ trusty/main lib32gcc1 amd64 1:4.9-20140406-0ubuntu1 [47,6 kB]
Holen: 3 http://mirror.netcologne.de/ubuntu/ trusty/main lib32stdc++6 amd64 4.8.2-19ubuntu1 [261 kB]
Es wurden 2.513 kB in 1 s geholt (1.423 kB/s).
Vormals nicht ausgewähltes Paket libc6-i386 wird gewählt.
(Lese Datenbank ... 219641 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.)
Vorbereitung zum Entpacken von .../libc6-i386_2.19-0ubuntu6_amd64.deb ...
Entpacken von libc6-i386 (2.19-0ubuntu6) ...
Vormals nicht ausgewähltes Paket lib32gcc1 wird gewählt.
Vorbereitung zum Entpacken von .../lib32gcc1_1%3a4.9-20140406-0ubuntu1_amd64.deb ...
Entpacken von lib32gcc1 (1:4.9-20140406-0ubuntu1) ...
Vormals nicht ausgewähltes Paket lib32stdc++6 wird gewählt.
Vorbereitung zum Entpacken von .../lib32stdc++6_4.8.2-19ubuntu1_amd64.deb ...
Entpacken von lib32stdc++6 (4.8.2-19ubuntu1) ...
libc6-i386 (2.19-0ubuntu6) wird eingerichtet ...
lib32gcc1 (1:4.9-20140406-0ubuntu1) wird eingerichtet ...
lib32stdc++6 (4.8.2-19ubuntu1) wird eingerichtet ...
Trigger für libc-bin (2.19-0ubuntu6) werden verarbeitet ...
dpkg -x brmfc7440nlpr-2.0.2-1.i386.deb /
dpkg -x cupswrapperMFC7440N-2.0.2-1.i386.deb /
dpkg-deb: Paket »brmfc7440nlpr« wird in »brmfc7440nlpr-2.0.2-1a.i386.deb« gebaut.
dpkg -b ./brother_driver_packdir brmfc7440nlpr-2.0.2-1a.i386.deb
dpkg-deb: Paket »cupswrappermfc7440n« wird in »cupswrapperMFC7440N-2.0.2-1a.i386.deb« gebaut.
dpkg -b ./brother_driver_packdir cupswrapperMFC7440N-2.0.2-1a.i386.deb
dpkg -i --force-all brmfc7440nlpr-2.0.2-1a.i386.deb
Vormals nicht ausgewähltes Paket brmfc7440nlpr wird gewählt.
(Lese Datenbank ... 219953 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.)
Vorbereitung zum Entpacken von brmfc7440nlpr-2.0.2-1a.i386.deb ...
Entpacken von brmfc7440nlpr (2.0.2-1) ...
brmfc7440nlpr (2.0.2-1) wird eingerichtet ...
dpkg -i --force-all cupswrapperMFC7440N-2.0.2-1a.i386.deb
Vormals nicht ausgewähltes Paket cupswrappermfc7440n wird gewählt.
(Lese Datenbank ... 219969 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.)
Vorbereitung zum Entpacken von cupswrapperMFC7440N-2.0.2-1a.i386.deb ...
Entpacken von cupswrappermfc7440n (2.0.2-1) ...
cupswrappermfc7440n (2.0.2-1) wird eingerichtet ...
 * Restarting Common Unix Printing System cupsd
   ...done.
Will you specify the Device URI? [Y/n] ->y0: ipp
1: ipps
2: https
3: socket
4: hp
5: lpd
6: ipp14
7: http
8: smb
9: hpfax
10: lpd://BRN001BA926D49C/BINARY_P1
11: dnssd://Brother%20MFC-7440N._pdl-datastream._tcp.local/
12 (I): Specify IP address.
13 (A): Auto. (dnssd://Brother%20MFC-7440N._pdl-datastream._tcp.local/)select the number of destination Device URI. ->11lpadmin -p MFC7440N -v dnssd://Brother%20MFC-7440N._pdl-datastream._tcp.local/ -E
Test Print? [y/N] ->ywait 5s.
lpr -P MFC7440N /usr/share/cups/data/testprint
You are going to install following packages.
   brscan3-0.2.11-5.amd64.debThis Agreement provides terms and conditions for license grant for use of the software that is …...............................................ganz viel Lizenz BlaBla …............................
In no case shall this Agreement be deemed as Brothers express or implied agreement to disclose source code of Non-GPL Modules.
Do you agree? [Y/n] ->ywget -T 10 -nd --no-cache http://www.brother.com/pub/bsc/linux/packages/brscan3-0.2.11-5.amd64.deb
--2014-05-10 00:57:15--  http://www.brother.com/pub/bsc/linux/packages/brscan3-0.2.11-5.amd64.deb
Auflösen des Hostnamen »www.brother.com (www.brother.com)«... 23.62.61.79, 23.62.61.62
Verbindungsaufbau zu www.brother.com (www.brother.com)|23.62.61.79|:80... verbunden.
HTTP-Anforderung gesendet, warte auf Antwort... 200 OK
Länge: 67560 (66K) [text/plain]
In »»brscan3-0.2.11-5.amd64.deb«« speichern.100%[======================================>] 67.560      --.-K/s   in 0,06s   2014-05-10 00:57:16 (1,14 MB/s) - »»brscan3-0.2.11-5.amd64.deb«« gespeichert [67560/67560]dpkg -i --force-all brscan3-0.2.11-5.amd64.deb
Vormals nicht ausgewähltes Paket brscan3 wird gewählt.
(Lese Datenbank ... 219972 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.)
Vorbereitung zum Entpacken von brscan3-0.2.11-5.amd64.deb ...
Entpacken von brscan3 (0.2.11-5) ...
brscan3 (0.2.11-5) wird eingerichtet ...
You are going to install following packages.
   brscan-skey-0.2.4-1.amd64.deb

Brother License Agreement…................................Noch mehr Lizenz BlaBla......................................

Do you agree? [Y/n] ->ywget -T 10 -nd --no-cache http://www.brother.com/pub/bsc/linux/packages/brscan-skey-0.2.4-1.amd64.deb
--2014-05-10 00:57:20--  http://www.brother.com/pub/bsc/linux/packages/brscan-skey-0.2.4-1.amd64.deb
Auflösen des Hostnamen »www.brother.com (www.brother.com)«... 23.62.61.79, 23.62.61.62
Verbindungsaufbau zu www.brother.com (www.brother.com)|23.62.61.79|:80... verbunden.
HTTP-Anforderung gesendet, warte auf Antwort... 200 OK
Länge: 50852 (50K) [text/plain]
In »»brscan-skey-0.2.4-1.amd64.deb«« speichern.100%[======================================>] 50.852      --.-K/s   in 0,05s   2014-05-10 00:57:20 (1,07 MB/s) - »»brscan-skey-0.2.4-1.amd64.deb«« gespeichert [50852/50852]dpkg -i --force-all brscan-skey-0.2.4-1.amd64.deb
Vormals nicht ausgewähltes Paket brscan-skey wird gewählt.
(Lese Datenbank ... 219992 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.)
Vorbereitung zum Entpacken von brscan-skey-0.2.4-1.amd64.deb ...
Entpacken von brscan-skey (0.2.4-1) ...
brscan-skey (0.2.4-1) wird eingerichtet ...
 enter IP address ->192.168.002.222brsaneconfig3 -a name=MFC-7440N model=MFC-7440N ip=192.168.002.222

Jetzt ist sowohl Drucker als auch Scanner eingerichtet und kann verwendet werden.
In Einzelfällen kam es vor, dass der Drucker in der Druckerverwaltung neu erstellt werden musste und das erste Scannen als root ausgeführt werden musst.
Die für den Betrieb an USB nötige UDEV Regel für den Scanner, gibt es mittlerweile bei Brother eine .deb Datei (Scanner Setting file), welche das erledigt.