Symbolische-Verknüpfung

Dieser Beitrag sollte in allen Mint Versionen funktionieren!
(Erstellt mit LM 17.3 Cinnamon 64-bit, auch mit LM 18 und LM18.1 durchgeführt!)

Symbolische Verknüpfung

Symbolische Verknüpfungen (auch Softlinks genannt) können besonders bei großen Verzeichnissen mit Fotos, Filmen und Downloads den Ordner  „/home“ in „ /“  entlasten.

Vorraussetzung:

Festplatte Mountpunkt:

/
/daten

Im folgenden geht es nur um die Standard installierten Ordner in  /home.
Die Daten stehen dann real in  /daten werden aber auch in  /home angezeigt.
Daten löschen: Empfehlung nur in  /daten, damit mal nicht ein Link ins Leere läuft.

Ablauf: (Ordner anlegen oder löschen geht gut in der gui, symbolosche Verknüpfungen besser im Terminal anlegen! )

1. /daten wird entweder bei der Installation angelegt und automatisch gemountet oder später und dann eingebunden.
    (Bei der Installation "was anders wählen"   /  ;  /daten (  /  und daten dahinter schreiben bei der Auswahl)  und swap
    wählen)

2. Ordner in  /daten aus einer früheren Installation schon vorhanden, dann 2.1 und eventuell 3. und 4. überspringen!

2.1. Falls es eine Erstinstallation ist:
      In  /daten die Ordner anlegen die einen Link bekommen sollen. Das geht auch über die gui!
      (Beispiel: Bilder ….  Vorlagen; hier die gleichen Namen wählen, dann finden Anwendungen wie
       LibreOffice die Daten selbstständig !!!)

3. Vorhandene Daten in den Ordnern auf  /home  vorher sichern!!! Entfällt, wenn nix drin ist!

4. Kopieren der Daten in den Ordnern  auf  /home   in die gleichnamigen Ordner in  /daten .

5. Die betroffenen Ordner in  /home löschen !

6. In das Terminal wechseln und jeden folgen Befehl einzeln ausführen! Achtung: hier sind nur die
    Standard Ordner als Beispiel aufgeführt! Geht analog auch mit anderen Ordnern!
 
    (XXX) --> Eurer Benutzername!!
   

ln -s /daten/Videos /home/XXX/Videos

ln -s /daten/Bilder /home/XXX/Bilder

ln -s /daten/Dokumente /home/XXX/Dokumente

ln -s /daten/Downloads /home/XXX/Downloads

ln -s /daten/Musik /home/XXX/Musik

ln -s /daten/Öffentlich /home/XXX/Öffentlich

ln -s /daten/Vorlagen /home/XXX/Vorlagen

7. Es müssen nun alle Ordner wieder in  /home aufgetaucht sein mit den Daten. Das Icon hat jetzt aber
    einen Verlinkungspfeil!

8. Infos über ln :
    http://wiki.ubuntuusers.de/ln/

9. Zeigt Bilder:

1. Bild:  /home
1. Bild:  /home
2. Bild:  /
2. Bild:  /
3.Bild: /daten
3.Bild: /daten

Viel Spass

Euer Nuffi!   :)