Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
26.05.2017, 02:01:35

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 18135
  • Letzte: tang183
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 460064
  • Themen insgesamt: 37158
  • Heute online: 295
  • Am meisten online: 679
  • (03.04.2017, 15:20:01)
Benutzer Online
Mitglieder: 3
Gäste: 213
Gesamt: 216

Autor Thema:  Mauszeiger verschwindet auf der unteren Bildschirmhälfte  (Gelesen 1124 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Mauszeiger verschwindet auf der unteren Bildschirmhälfte
« Antwort #15 am: 17.03.2017, 09:36:58 »
Hi :)
hast du dabei auch den kernel aktualisiert? 
welcher läuft jetzt?
uname -r

Re: Mauszeiger verschwindet auf der unteren Bildschirmhälfte
« Antwort #16 am: 18.03.2017, 16:26:31 »
Hallo,
ich habe ehrlich gesagt kein Plan was bei dem Update alles passiert. Ich benutze die Zeile aus dem Wiki, die mir empfohlen wurde und wundere mich dann einfach nur, was da alles passiert im Terminal. Dafür hab ich einfach noch zu wenig Ahnung von Linux.
Um auf die o.g. Frage einzugehen :

uname -r
4.4.0-66-generic

Ich verstehe daher auch nicht, was und wann und wie der Treiber für die Grafikkarte aktualisiert wurde. Da wäre es hilfreich wenn ich irgendwo sehen mit welchem Treiber welches Gerät läuft.
BTW Lektüre zum lesen und lernen ist schon bestellt.. hehe

beste Grüsse
Attero Dominatus

Re: Mauszeiger verschwindet auf der unteren Bildschirmhälfte
« Antwort #17 am: 19.03.2017, 10:58:51 »
Hi :)
denn hast du den kernel auch aktualisiert... 
in grub2 mal den alten installations kernel versuchen

beim boot die linke shift taste festhalten..

und wenn das geht die automatische kernel aktualisierung ausschalten.

siehe
siehe das wiki dieses forums > erstupdate bzw. mintupdater

Re: Mauszeiger verschwindet auf der unteren Bildschirmhälfte
« Antwort #18 am: 20.03.2017, 17:11:07 »
Also beim booten shift halten, hat gar nichts bewirkt und das mit dem grub hab ich nicht wirklich verstanden. gibts denn nicht irgendwo eine Übersicht welche Updates installiert sind und wie man die wieder entfernen kann? Sonst wäre ich für eine Erklärung wie das mit dem Kernel fünktionieren soll sehr dankbar.

Nachtrag: mein Mint ist ja sonst noch immer so, dass ich es auch noch einmal neu installieren würde. Ich weerde aus dem Wiki nicht schlau wie ich die Kernel aktualisierung verhindern kann.

Re: Mauszeiger verschwindet auf der unteren Bildschirmhälfte
« Antwort #19 am: 20.03.2017, 17:14:23 »
Hi :)
du musst den richtigen zeitpunkt erwischen, damit das grub menü kommt..
wenn zu langsam oder zu früh... strg-alt-entf .. und nochmal..

verhindern.. steht doch da.. in der AV einstellungen.. die beiden unteren aus.. dann gibts keine neuen kernel..

Re: Mauszeiger verschwindet auf der unteren Bildschirmhälfte
« Antwort #20 am: 20.03.2017, 17:26:57 »
Vielleicht geht es besser so: nach dem Einschalten schnell hintereinander, immer wieder die Shift-Taste drücken. Bis das Grub-Menü erscheint.

So ähnlich sieht das Fenster aus:

« Letzte Änderung: 20.03.2017, 17:42:15 von aexe »

Re: Mauszeiger verschwindet auf der unteren Bildschirmhälfte
« Antwort #21 am: 20.03.2017, 18:01:36 »
Manche behaupten, es sei die ESC Taste, mit der man in den Grub kommt...

Re: Mauszeiger verschwindet auf der unteren Bildschirmhälfte
« Antwort #22 am: 20.03.2017, 18:03:43 »
Manche behaupten, es sei die ESC Taste, mit der man in den Grub kommt...
Nein es ist Shift, aber man muss sie halten, drücken geht nicht und der Zeitpunkt ist auch wichtig.
Das ist aber bei jedem Rechner anders.

Re: Mauszeiger verschwindet auf der unteren Bildschirmhälfte
« Antwort #23 am: 20.03.2017, 18:15:54 »
Das ist aber bei jedem Rechner anders.
Denke, darauf können wir uns einigen.   ;)

Re: Mauszeiger verschwindet auf der unteren Bildschirmhälfte
« Antwort #24 am: 25.03.2017, 10:55:09 »
Ach sooo, dachte das ding heisst bootloader, das kommt bei mir automatisch. Ich danke euch für eure Antworten. Ich war zwar in letzter Zeit schwer beschäftigt aber ich werde es mal probieren

Re: Mauszeiger verschwindet auf der unteren Bildschirmhälfte
« Antwort #25 am: 25.03.2017, 10:57:44 »
Nein, das ist der BootMANAGER, vom Bootloader siehst du gar nichts. ;)

Re: Mauszeiger verschwindet auf der unteren Bildschirmhälfte
« Antwort #26 am: 27.03.2017, 13:46:32 »
Hey es hat geklappt.
Hab die vorhergehende Kernelversion ausgewählt und es gibt keine Probleme. musste erst eine Weile suchen und ausprobieren ehe ich die Option gefunden hatte.
Aber jetzt lässt sich sowohl Mint als auch Ubuntu vernünftig nutzen.
Ich danke euch ganz herzlich für eure Mühe und eure Tips.

Re: Mauszeiger verschwindet auf der unteren Bildschirmhälfte
« Antwort #27 am: 27.03.2017, 14:18:52 »
Hi :)
du musst natürlich die neueren kernel in der AV entfernen.. sonst kommt beim neuen boot wieder der neuste...