Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
26.03.2017, 11:04:01

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 17825
  • Letzte: mCruz
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 448552
  • Themen insgesamt: 36233
  • Heute online: 407
  • Am meisten online: 578
  • (15.01.2017, 16:58:34)
Benutzer Online

Autor Thema: [erledigt] Roger Router: Verbindungsproblem  (Gelesen 796 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Usedom

  • Gast
[erledigt] Re: Roger Router: Verbindungsproblem
« Antwort #60 am: 17.02.2017, 14:24:42 »
Werde ich gleich versuchen.

Usedom

  • Gast
Re: Roger Router: Verbindungsproblem
« Antwort #61 am: 17.02.2017, 14:34:34 »
Ist mein Fax von 14:25 Uhr angekommen?

Re: Roger Router: Verbindungsproblem
« Antwort #62 am: 17.02.2017, 14:54:03 »
Ist mein Fax von 14:25 Uhr angekommen?
Ja ist da.

Usedom

  • Gast
Re: Roger Router: Verbindungsproblem
« Antwort #63 am: 17.02.2017, 15:16:35 »
Leider nicht mit Roger Router sondern der internen Faxfunktion der Box.

Nach dem Absenden des Faxes habe ich einen Blick in die Anrufliste der Fritzbox geworfen. Danach habe ich dir nicht nur um 14:25 Uhr sondern auch heute um 09:13, 10;10, 10:16, 10:28 und 11:30 Uhr ein Fax geschickt mit dem Telefoniegerät "Fax (intern/PC)". Sind diese Fasxe bei dir angekommen? Mich wundert die Sache insoweit, als ich heute Vormittag überhaupt keine Faxe verschickt habe. Können die von meinen gestrigen Versuchen mit Roger Router in irgendeiner Warteschlange gehangen haben?

Re: Roger Router: Verbindungsproblem
« Antwort #64 am: 17.02.2017, 15:27:25 »
Hier ist nur das eine Fax angekommen und meine Anrufliste zeigt aber Einträge mit deiner Nummer zu folgenden Zeiten:
10:10 10:15 12:28 11:30
Aber alle als Telefonanruf, nicht als Fax.

Usedom

  • Gast
Re: Roger Router: Verbindungsproblem
« Antwort #65 am: 17.02.2017, 15:39:01 »
12:28
Nicht 10:28 Uhr? Merkwürdig ist die Sache allemal.

Re: Roger Router: Verbindungsproblem
« Antwort #66 am: 17.02.2017, 16:21:49 »
12:28
Nicht 10:28 Uhr? Merkwürdig ist die Sache allemal.
Doch sorry Schreibfehler, war 10:28.